Netz & Multimedia

Internet, Computerwelt, Handy und Spiele

Wie erstelle ich einen Wordpress-Blog?
Werde zur Bloggerin und gestalte deinen eigenen Wordpress-Blog!

Bildrechte FAQ
Knipsen, hochladen, mit der ganzen Welt teilen. Darf ich das überhaupt?

 

News und Infos

Bot or not?
Studie der Universität Duisburg Essen: Weicht eine Meinung von unserer ab, vermuten wir dahinter eher einen Softwareroboter als wenn er unsere eigene Meinung widerspiegelt

 
Bild Delia Baum

#deinkindauchnicht
Bloggerin Toyah Diebel hinterfragt mit Projekt Kinderfotos im Netz und sensibilisiert für die Persönlichkeitsrechte von Kindern
Bild: © Delia Baum

 
Menschen- und Affenkopf, Bild: Taubert/Giese, 2021

Menschen können Affen lesen
Forschung: In der Mimikerkennung sind Menschen einer Künstlichen Intelligenz (noch) überlegen, weil die Kopfform für sie unerheblich ist.
Bild: Taubert/Giese, 2021

 
Screenshot Hidden Codes

Versteckte Botschaften erkennen
"Hidden Codes" sensibilisiert Jugendliche für rechtsextreme und islamistische Codes

 
Junge Frau schläft auf Tastatur

Zoom-müde?
Videokonferenzen müssen nicht anstrengender sein als echte Treffen. Zumindest wenn das Gefühl der Gruppenzugehörigkeit stimmt, sagen Forscher_innen.

 
Junge Frau zieht enttäuschte Schnute

England wird Europameister?
Forscher am  Karlsruher Institut für Technologie (KIT) berechnet EM-Ausgang mithilfe eines Algorithmus

 
Deutscher Multimediapreis

What the fake?!
Ab sofort könnt ihr euch wieder am Deutschen Multimediapreis mb21 beteiligen. Zugelassen sind digitale, netzbasierte und interaktive Projekte, die mit Geldpreisen im Gesamtwert von 11.000 Euro prämiert werden – im offenen Wettbewerb, oder zum Jahresthema „What the fake?!“.

 
Mädchen mit Kopfhörern

Schlechte Tipps für Hip-Hop-Fans?
Wenn der Algorithmus keine Ahnung von deinem Musikgeschmack hat

 
Frauensilhouette mit Sprechblasen

Des Ausdrucks beraubt
Magdeburger Ingenieure zeigen, dass Frauenstimmen in der Übertragung digitaler Meetings technisch benachteiligt werden

 
Frau am Laptop schielt auf Smartphone

Aufräumen gegen Ablenkung
Erkenntnisse aus den Verhaltenswissenschaften bieten Tipps, um uns vor Manipulation und Fake News aus dem Netz zu schützen

 
Grafik: Junge stellt HandyApp vor

Stand Up! – Argumentieren gegen Populisten
Wie reagierst du auf populistische, verkürzte oder beleidigende Aussagen? Finde es mit „Stand Up!“ heraus. Im Spiel übst du, gegen populistische und diskriminierende Aussagen zu argumentieren. Du lernst, wie du dich in Diskussionen am besten verhältst und bekommst Tipps, die dir auch im Alltag helfen.

 
Unbias Pressefoto

Spielend zu weiblichen Akteurinnen der Techwelt
Im Onlinegame “Unbias” könnt ihr innerhalb von abstrakten Landschaften persönliche Erzählungen, Biografien und Visionen für digitale Zukünfte von Frauen* sammeln

 
Frau isst Gummibärchen

Junkfluencer
foodwatch-Report: Wie Coca-Cola, McDonald‘s, Haribo & Co. Kinder auf sozialen Medien ködern

 
Smartphone mit Apps

Lieber nur Mitlesen
Studie „Jugendliche und Selbstdarstellung“ zeigt, dass viele Befragte eher zu einer passiveren Nutzung sozialer Netzwerke übergehen

 
Safer Internet Day Logo

#WerMachtMeineMeinung
„Was glaube ich? – Meinungsbildung zwischen Fakt und Fake“ ist das Thema des Safer Internet Day am 9. Februar 2021 in Deutschland

 
Screenshot aus einer Zoom-Konferenz

Kamera aus und Klima schützen
US-Umweltstudie hat den CO2-Fußabdruck von Videokonferenzen gemessen

 
2 Mädchen Arm in Arm

Deine Laune ist auch meine
Studie untersuchte, wie Teenager Stimmungen von Freund_innen auffangen

 
Mädchen schaut gestresst aufs Handy

Und tschüss!
Studie: "Entfreunden" oder Blocken in sozialen Netzwerken geschieht häufig aufgrund von politischen Meinungsverschiedenheiten - etwa über den Umgang mit Geflüchteten.

 
Wikipedia Geburtstagstorte

Happy Birthday Wikipedia!
Die größte Online-Enzyklopädie der Welt wird 20 Jahre

 

Gefährliche Super-KI?
Forschung: Algorithmen können eine Künstliche Intelligenz nicht vollständig überwachen. Sie könnte uns Menschen darum gefährlich werden.

 
Handy Herz

Dating-Apps - voll romantisch?
Forschung: Dating-App-Paare wollen eher zusammenziehen und sind genauso zufrieden wie andere Paare

 
Hände auf Tastatur

Online-Shopping - aber sicher
klicksafe verrät euch, was ihr beachten müsst, damit ihr beim Einkaufen im Internet nicht betrogen werdet

 

Bloß kein Stress!
Forschung: Warum zu viele soziale Kontakte zu Filterblasenbildung und einem Zerfall der Gesellschaft führen können

 
Frau hält Plakat mit Hatespeech

Mit Empathie, Humor und Fakten gegen Hate-Speech
Immer öfter werden Klimaaktivistinnen im Netz angefeindet. Wie wehren sie sich dagegen? Sarah Kurscheid von der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg hat das untersucht und stellt ihre Ergebnisse in diesem Gastartikel vor

 

Traue deinen Augen nicht!
Forschung: Auch Journalist_innen erkennen gefakte Bilder nicht immer und tragen zu ihrer Verbreitung bei

 
Share

Erst denken, dann teilen!
UN fordert die Menschen weltweit auf, eine Pause einzulegen, bevor sie Informationen online teilen

 
Apps

Ist meine Lieblings-App sauber?
App-Check: Neue Plattform hilft bei datensicherer App-Auswahl

 
Daumen hoch und runter

Like-Button - der Meinungsverstärker
Studie: Wenn wir Online-Artikel, "liken" können, verbringen wir weniger Zeit damit, den Text tatsächlich zu lesen

 
Mädchen mit Papp-Fernseher

Klimafreundlich streamen - geht das?
Neue Studie: Videoübertragung über Glasfaser fast 50-mal effizienter als über UMTS

 
Zeitungsausschnitte

Glaub nicht alles, was du liest
Eine Studie zur Nachrichtenkompetenz von Lehrkräften brachte bedenkliche Ergebnisse

 
Mädchen mit Gedankenblase, die Handy enthält

Digitale Trennungsangst
Studie entdeckte, dass die Angst, sein Smartphone nicht in der Nähe zu haben, eng verknüpft ist mit bestimmten Persönlichkeitsmerkmalen

 
Hände auf Tastatur

Wie du mailst, zeigt wie du bist
Psycholog_innen fanden heraus, dass die Art und Weise, wie wir über E-Mail und soziale Medien kommunizieren, viel über unsere Persönlichkeit verrät

 
Online-Banking-Startseite

Online-Banking eher Männersache?
Umfrage: Vor allem junge Frauen sagen nein zu digitalen Zahlungsverkehr

 
Apps

Wer ich bin? Frag mein Smartphone!
Die tägliche Nutzung des Smartphones hinterlässt massenhaft digitale Spuren, mit denen Rückschlüsse auf die Persönlichkeit möglich sind. LMU-Psychologen erforschten ihre Aussagekraft

 

Verschwörungskleber
Analyse mit Hilfe Künstlicher Intelligenz verdeutlicht: Verschwörungserzählungen brauchen eine Art "Kleber", das unterscheidet sie von wahren Geschichten

 

Hilfe bei Cybermobbing & Co.
Du brauchst Hilfe oder einen Rat bei Cybermobbing, Stress in sozialen Medien, Datenklau oder anderen Problemen im Netz? Bei Juuuport beraten junge Leute junge Leute

 
Frau zerknüllt Zeitung

Woher weißt du das?
Immer mehr - vor allem junge Leute - lesen Nachrichten online und in sozialen Netzwerken. Gleichzeitig steigt das Misstrauen in diese Medien. Ergebnisse des Reuters Institut Digital News Survey 2020

 
Frau mit Smartphone schwarz/weiß

Werden wir jetzt alle überwacht?
Faktencheck zu den Gerüchten um die Corona-Warn-App

 
Schlafender Roboter

Robo-Nickerchen
Forschung: Auch Künstliche Intelligenzen brauchen schlafähnliche Erholung

 
Schaufensterpuppe verpixelt

Dem Avatar stehts gut
Wie Augmented-Reality-Tools Retouren beim Online-Shopping eindämmen könnten

 
Mädchen an Hausaufgaben

Wie klappts denn so mit dem Homeschooling?
Die Sonderbefragung „JIMplus Corona“ befragte Jugendliche zum Medienumgang während der Schulschließung

 
Mädchen am Handy

Die "Jugend von heute" ist nicht weniger sozial
Laut einer US-amerikanischen Studie begrenzen Smartphones & Co nicht die soziale Kompetenz

 
Joggen

Motiviert!
Forscher_innen deckten eine positive Seite von Instagram und Co. auf - als sportlicher Motivationstrainer

 
Handy-Pin-Eingabe

Wie ist deine PIN?
Forscher_innen untersuchten, wie sicher vier- und sechsstellige Handy-PINs sind

 
Mädchen hält sich Augen zu vor Internetsymbolen

Doch keine Filterblasen und Echokammern?
Forscher_innen sehen vielfältigen Nachrichtenkonsum durch soziale Netzwerke und Suchmaschinen eher begünstigt als eingeschränkt

 
WHO Myth Buster: Knoblauch hilft nicht gegen das neuartige Coronavirus

Infodemie schlimmer als der Virus?
Die Weltgesundheitsorganisation startet eine Informationskampagne, um den gefährlichen Corona-Falschmeldungen etwas entgegenzusetzen

 
Totenkopf auf Tastatur

Wenn „Dr. Google“ depressiv macht
Online nach Krankheitssymptomen zu suchen, wirkt sich negativ auf unsere Psyche aus

 
Schreiende Frau vor Einsen und Nullen

Einfach mal löschen
Im Forschungsprojekt Dare2del wird ein Assistenzssystem entwickelt, das beim digitalen Entrümpeln helfen soll

 

TV beeinflusst Schönheitsideale
Forscher_innen zeigen mit einer Studie in nicaraguanischen Dörfern, dass die Wahrnehmung von Schönheit stark formbar ist und unterstreichen, dass hieraus eine Verantwortung für Medien erwächst

 
Influencerin

Influencerinnen in der Authentizitätsfalle
Studie untersuchte, wie weibliche Instagramer wahrgenommen werden

 
Mädchen am Handy

Was machst du da eigentlich?
Studie untersuchte, was Eltern und Kinder sich gegenseitig bezogen auf ihre Online-Aktivitäten vorwerfen

 
Hassnetz

Karte des Hasses
Forscher_innen zeichnen Wege von Hass-Ideologien in sozialen Netzwerken nach

 
Grafik mit Mädchen

Können die Gedanken lesen?
Wenn Empfehlungssysteme genau wissen, was wir suchen oder haben wollen, wirds gespenstisch

 
Mädchen posiert für ein Selfie

Zu viele Selfies wirken unsympathisch
Studie: Bei gleichem Inhalt werden "Posies" (Pose für einen Fotografierenden) positiver empfunden

 
Blick aufs Handy

Ohne geht nicht
Beobachtung von Smartphone-Nutzer*innen: 60 Prozent greifen mindestens einmal innerhalb von 10 Minuten zum Handy - selbst wenn sie nicht allein sind

 
Fingernägel kauendes Mädchen

Süchtig nach dem "Netz-Echo"
Studie: Welche Rolle spielen Schamgefühle im digitalen Zeitalter?

 
Stethoskop

Diagnose? Dr. Facebook!
Forscher_innen lesen potentielle Krankheiten aus Facebook-Beiträgen heraus und finden dabei skurrile Zusammenhänge

 

Klarnamen verhindern keinen Hass
Es gibt 1000 berechtigte Gründe, warum man bestimmte Inhalte, Fragen oder Meinungen nicht unter seinem echten Namen veröffentlichen möchte.

 
Mädchen am Laptop

Bin ich computerspielsüchtig?
Universität Ulm entwickelt ersten psychologischen Test zur Computerspielsucht

 
Digitaler Assistent

Unterwürfig und servil
UNESCO-Bericht: Digitale Assistenten wie Siri, Alexa und Co. verstärken und verbreiten Geschlechterklischees

 
Schwarmintelligenz

Schützt Schwarmintelligenz vor Echokammer-Effekt?
Entgegengesetzte Gruppen können sich unter bestimmten Umständen dank Schwarmintelligenz aneinander annähern, wenn sie sich auch nur innerhalb ihrer eigenen Gruppe austauschen.

 

Happy Birthday LizzyNet
Mädchennetzwerk ging im Jahr 2000 ans Netz - Eine historischer Spaziergang durch die LizzyNet-Epochen