Künstliche Intelligenz

Gefährliche Roboterwesen und segensreiche Technologie - Artikelsammlung zum Thema Künstliche Intelligenz

"Hilfe, die Roboter kommen!" Oder müsste es eher heißen, "Endlich Hilfe, die Roboter kommen?" Unser Verhältnis zu selbstlernenden Maschinen ist gespalten. Sie sind ein Produkt unserer eigenen Intelligenz und sie können unser Leben in vielen Bereichen verbessern und erleichtern, uns bei schweren oder gefährlichen Aufgaben und Entscheidungen unterstützen. Doch haben wir Angst, von ihnen überflügelt zu werden, fürchten, dass sie sich verselbständigen und einen ähnlichen Machtanspruch entwickeln wie wir selbst.

Tatsächlich gibt es neben großen Namen wie etwa dem berühmten Physiker Stephen Hawkings, der in seinem letzten Buch vor der Auslöschung der Menschheit durch Künstliche Intelligenz gewarnt hat, auch namhafte KI-Forscher_innen, die ein großes Gefahrenpotential in der Entwicklung selbstlernender Maschinen sehen. Die befürchten allerdings weniger die Entwicklung machthungriger Maschinen, sondern eher den Missbrauch der Möglichkeiten, die Künstliche Intelligenz bereits heute bietet. Auch in der Wissenschaft wird derzeit intensiv diskutiert, wie wir es schaffen können, Künstliche Intelligenz für unsere menschlichen Ziele zu nutzen, ohne ihr das Zepter zu überlassen.

Im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2019 - Künstliche Intelligenz möchten wir mit euch einen Blick auf schlaue Maschinen, hilfreiche Roboter und faszinierende Algorithmen werfen. Und natürlich möchten wir eure Meinung dazu erfahren. Macht mit beim großen Schreibwettbewerb, der am 1. April startet oder schickt eure Meinungen an die Redaktion.

Umfrage

Was denkst du über Künstliche Intelligenz?

Wir haben sie erfunden und wir bestimmen, was sie anrichtet oder Gutes tut
Das verselbständigt sich, einfach nur gruselig!
Ich würde gerne besser verstehen, wie das funktioniert
Es müsste schärfere Gesetze geben, die diese neue Technologie im Zaum halten
Faszinierend und hilfreich
Entscheidend ist, wer sie für welchen Zweck einsetzt
Ich komme damit so gut wie nie in Kontakt
Da habe ich mir noch nie Gedanken drüber gemacht
 

News und Artikel zum Thema Künstliche Intelligenz

Titel Mensch Maschine

„Mensch, Maschine!“ erklärt Künstliche Intelligenz
BMBF initiiert Jugendaktion im Wissenschaftsjahr 2019: Jugendliche entdecken spielerisch das Geheimnis von KI und Maschinellem Lernen

 

Algorithmus gegen Fake News?
Fraunhofer-Forscherinnen und -Forscher haben ein System entwickelt, das Social Media-Daten automatisiert auswertet und Falschmeldungen gezielt herausfiltert.

 
roboter pepper

Wie schlau kann KI werden?
Was Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedener Disziplinen der Ludwig-Maximilians-Universität München dazu sagen...

 

Gefahr für die Demokratie?
Studie zu Meinungsrobotern zeigt, dass schon wenige Social Bots die Stimmung in Netzwerken lenken können.

 
Pepper mit gesenktem Kopf

Roboter retten
Wissenschaftler_innen gingen der Frage nach, ob Menschen eher Robotern oder eher ihrer eigenen Spezies helfen

 
Scherenschnitt einer Frau mit Sprechblasen

KI übersetzt Gehirnsignale in Sprache
Forschung: Wer das Sprechen aufgrund von Unfällen oder Erkrankungen verlernt hat, könnte künftig per Gedankenkraft mit der Außenwelt kommunizieren

 

(K)ein Freund und Helfer?
Studie zeigt, dass die Skepsis gegenüber Robotern in den letzten Jahren gestiegen ist

 
Service-Roboter mit Seniorin

Ein idealer Partner
Forscher_innen haben einen Roboter designt, der Senior_innen bei einem selbstständigen Leben unterstützen soll

 
VR-Brille

Die Drohnenlehrer*innen
Studie zu virtuellen Lernerfahrungen zeigt, dass Jungen und Mädchen auch hierbei andere Vorbilder suchen (Bild: University of Copenhagen.)

 
Korallenriff

Ein Sinn für Verbundenheit
Wie Virtuelle Realität das Umweltbewusstsein steigert

 
futuristische Figuren

Wenn Roboter Vorurteile entwickeln...
Forschung: Künstliche Intelligenzen entwickeln Voreingenommenheit auch ohne menschliches Zutun

 
RoboFly

Die Roboter-Insekten kommen
Forscher_innen entwickelten eine Miniatur-Drohne mit dem Gewicht eines Zahnstochers

 
Forscherin mit Kind und Robotern am Tisch

Aber der Roboter hat gesagt...
Studie: Auch Roboter können sozialen Druck ausüben - zumindest bei Kindern

 
Nao

Mach mich bitte nicht aus
Studie: Wann Menschen auf "Gefühle" von Robotern reagieren

 
Data

Algorithmus - Freund oder Feind?
Umfrage ergab, dass viele skeptisch gegenüber maschinellen Entscheidungen sind

 
selbstfahrendes Auto

Ethik für Autos?
Forschung: Wie selbstfahrende Autos in Dilemma-Situationen entscheiden sollten

 

Künstliche Intelligenz im Jahr 2030
In der Untersuchung "Artificial Intelligence and Life in 2030" wird beschrieben, wie sich das Leben in einer durchschnittlichen Stadt schon bald durch künstliche Intelligenz verändern könnte.

 
Schild mit Fake-News

Mit KI gegen Fake News
Forscher_innen entwickeln System, das Manipulationen und verfälschende Verwendung von Bildern aufspürt

 

Weitere Artikel zum Thema auf LizzyNet

Autorin / Autor: Redaktion - Stand: 13. März 2019
 
 
 

Anzeige

Frau mit Zopf als Bart
 

Anzeige

Frau mit Tablet, das Lehrer Online zeigt
 

Musik-Kritiken

 
Ausgepackt
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns