Artikelsammlung und Archiv zu Gesundheit, Krankheit und Behinderung

Wie Jugendliche damit umgehen, wenn ihre Gesundheit streikt

Es ist nur 100 Jahre her, da starben fast ein Viertel der Kinder schon im Säuglingsalter an Infektionen und Krankheiten, verglichen dazu ist die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen heute unvergleichlich stabil. Dennoch gibt es viele, die unter einer schlimmen Krankheit oder chronischen Schmerzen leiden, nur unter anderen als früher, denn das Krankheitsspektrum hat sich gewandelt. Heute treten zunehmend chronische Krankheiten (Krebs, Diabetes mellitus, Asthma, Allergien) bei Kindern und Jugendlichen auf. Aktuellen Untersuchungen zufolge hat sich der gesundheitliche Allgemeinzustand von Kindern sogar insgesamt verschlechtert. Aktuelle Untersuchungen sprechen davon, dass jeder dritte Jugendliche als chronisch krank gelte. Die Schuld geben die ForscherInnen zum Beispiel falscher Ernährung, mangelnder Bewegung, Drogen, aber auch Stress, Leistungsdruck oder Schönheitswahn. Trotzdem ist das Thema Jugendliche und Krankheit noch immer mit Tabus belegt wie zum Beispiel: "Wie kann ein so junger Körper schon ernsthaft krank sein?" oder "Na ob die Schmerzen nicht eher eine Ausrede/ Einbildung sind?"

Um das Thema ins Licht der Öffentlichkeit zu holen und auch, um euch -- falls ihr selbst krank seid - zum Sprechen darüber zu ermutigen, veröffentlichen wir hier Texte von Mädchen, die ganz offen und frei erzählen, wie sie mit ihrer Krankheit leben und umgehen.

Kostüm-Tipps für Karnevalist_innen
Woran erkennt man gute Kostüme oder Schmincke ohne Chemie? Hinweise der Verbraucherzentrale NRW zu Karneval

Härten Tattoos ab?
Studie: Das Immunsystem von Mehrfach-Tätowierten ist besonders auf der Hut
Bild: © Elsys, Tintenstich Bonn
24. März 2016

Meiner ist der Beste
Studie: Warum wir unsere Partner durch die rosarote Brille sehen
22. Juli 2015

Schreie lassen Alarmglocken klingen
Studie über Schreie: Sie sind nicht nur laut und schrill, sondern es ist ihre Rauigkeit, die Schreie so in Mark und Bein fahren lassen, dass wir in Angst und Schrecken versetzt werden

Erhöhtes Hautkrebsrisiko erkauft
Deutsche Krebshilfe: Vorbräunen im Solarium schadet der Haut
17. Juli 2015

Unart Sunburnart
Hautärzt_innen warnen vor Sonnenbrand-Tattoos

Immer intelligenter?
Studie: IQ-Leistung in den letzten hundert Jahren gestiegen
11. Juni 2015

Pollen müssen leider draußen bleiben
Ist ein mechanischer Filter die Lösung bei Heuschnupfen?
11. Juni 2015

Zerrungen, Stauchungen, Knochenbrüche
Warum High Heels so gefährlich sind
1. Juni 2015

Sonne satt!
Auf bis zu 40 Grad sollen die Temperaturen am Wochenende steigen. Stöhnen werden wir deshalb auf gar keinen Fall, immerhin ist gutes Wetter ganz nach unserem Wunsch. Dennoch geben wir euch hier ein paar Verhaltens-Tipps ...

Diagnose "Cyberchondrie"
Warum Internetdiagnosen nicht gesund machen
12. Mai 2015

Ich fühl mich so unwirklich
Umfrage: Viele Jugendliche zeigen Symptome von Depersonalisation
3. Dezember 2014

Liebevolles Anti-Erkältungsmittel
Studie: Umarmungen helfen der Gesundheit
9. Januar 2015

Impfen oder nicht?
Wie sinnvoll ist die HPV-Impfung für Mädchen?
7. Juli 2008

"Und wie fühlen Sie sich heute?"
Ein Tag mit der Dialysepatientin Sabine Müller
18. August 2011

Wie man mit Asthma leben kann
Mondsterns Tipp: Tief durchatmen und rund um die Uhr glücklich sein!
20. Juli 2010

Schmerz lass nach!
Was tun gegen Menstruationsbeschwerden?
6. August 2010

Das große Kribbeln
Man könnte sich so richtig auf den Frühlingsanfang freuen, wenn da nicht die Sache mit dem Heuschnupfen wäre...
8. April 2010

Kaffee, Kippen, Cocktails
Forscher finden Auslöser für Kopfschmerzen bei Jugendlichen
18. Juni 2010; Bild: LizzyNet

Eisenmangel bei Mädchen
FrauenärztInnen empfehlen auf Ernährung zu achten
26. November 2009

Telefonphobie
Es fängt mit Schweißausbrüchen an und geht über Herzklopfen bis zu Weinausbrüchen. Man will partout nicht ans Telefon.
22. Juni 2006

Knochenmark gibt`s nicht per E-Mail
Die deutsche Knochenmarkspenderdatei - Hilfe bei Leukämieerkrankungen
6. Oktober 2004

Vorsicht bei "Bleaching" & Co!
ZahnärztInnen warnen eindringlich vor Zahnaufhellern
20. April 2004

Autorin / Autor: Redaktion,
 
 
 

Anzeige

Frau mit Zopf als Bart
 
Dominosteine
  • Adventskalender selber basteln
    Ihr wollt eure Lieben mit einem selbst gebastelten Adventskalender überraschen? Hier findet ihr Ideen, Tipps und Tricks für eure Bastelwut!
 

Musik-Kritiken

 
Ausgepackt
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns