Romane für Erwachsene

Buchcover Gezeitenland

Gezeitenland
Durch eine gute Mischung aus Liebesroman und historischem Zeitgeschehen, entführt Philippa Gregory die Leser_innen in eine längst vergangene Zeit und lässt ihre Geschichte und das Schicksal aller Figuren in einem unerwarteten und spektakulären Finale enden, sagt Ann-Kathrin
3. Mai 2021

 
Buchcover Paranoid

Paranoid
Lisa Jackson hat in diesem Roman ein Thema aufgegriffen, das sehr beängstigend ist. Ich kann diesen Thriller sehr gerne weiterempfehlen, sagt Susi74.
27. April 2021

 
Buchcover Krötensex

Krötensex
Alles in allem kann ich das Buch eigentlich nur ALLEN empfehlen, egal ob man sich selber, sein (Enkel)Kind, die „Jugend von heute“ oder eine Person anderen Geschlechts besser verstehen will, Unterhaltung sucht oder sich mit aktuellen Themen auf humorvolle und ehrlich Art beschäftigen will.
21. April 2021

 
Buchcover Die Harpyie

Die Harpyie
Die Harpyie ist ein Buch für alle, die sich dann und wann fragen, zu was sie eigentlich fähig wären und für die, die da schon eine diffuse Ahnung haben. Es ist ein Buch für Menschen, die Geschlechterrollen hinterfragen und die Lust auf eine Geschichte mit einer starken Protagonistin haben, mit der man sich manchmal stärker identifiziert, als einem lieb ist, findet karla94
16. April 2021

 
Buchcover

Das Lied der Kämpferin
Die brutal-nüchterne Beschreibung dieser neuen Welt lässt einen immer wieder schaudern und bang in die Zukunft schauen, da existierende gesellschaftliche Trends scharfsinnig weitergesponnen und auf die Spitze getrieben werden.
13. April 2021

 
Buchcover

Später
Nicht Kings bestes Buch, aber definitiv lesenswert.
25. März 2021

 
Buchcover

Dein erster Blick für immer
Eine charmante, kleine Erzählung, deren Stärke es ist, die zwischenmenschlichen Beziehungen unter den Charakteren sehr nachvollziehbar darzustellen, ohne sie dem Leser lang und breit zu erklären.

23. März 2021

 
Buchcover

Auch die große Liebe fängt mal klein an
Ich habe geschmunzelt, geweint, gelacht und war kurz vor dem Verzweifeln, weil Sylvia Deloy es geschafft hat, dass man sich komplett in diesen Charakter versetzten kann, sagt Nele
15. März 2021

 
Buchcover

Der neunte Arm des Oktopus
„Der neunte Arm des Oktopus“ überzeugt – und regt definitiv zum Nach- und Umdenken an. Obwohl stellenweise doch sehr Prophetisch – biblisch möchte ich gar sagen - ist es gelungen, ein Szenario aufzubauen, dass den Leser mitreißt und mitfiebern lässt, sagt cheshirekitty
05. März 2021

 
Buchcover

Das Vermächtnis der Seherin
Ein düsterer, blutiger Mittelalter-Roman mit einem Touch Mystik und Magie.
3. März 2021

 

Mehr Rezensionen