Kino, TV, DVD

Welche Filme sind empfehlenswert?

Filmplakat Das geheime Leben der Bäume

Filmrezension: Das geheime Leben der Bäume
Wer sich für die Natur, vor allem jene direkt vor unserer Haustür, interessiert, dem würde ich diesen Film wärmstens ans Herz legen, sagt berry. Und ganz vielleicht schafft es dieser Film, unsere Empathie für die Natur wieder ein wenig in uns sprießen zu lassen.

 

Dem Horizont so nah
Trotz kleiner Kritikpunkte kann der Film durch die Dramatik aus den schweren Themen wie Kindesmissbrauch und Krankheit und der herzschmerzenden Romantik überzeugen.
KINOSTART: 10. OKTOBER 2019 IM VERLEIH VON STUDIOCANAL

 
Nurejew – The white crow Filmplakat

Nurejew – The white crow
Wer Interesse am Ballett oder der damaligen politischen Situation hat, für den ist der Film wie gemacht, sagt prinzess.

 
Film-Cover Girl

GIRL: Das eindrucksvolle Portrait von Lukas Dhont!
Auch wenn ich nicht ohne Kritik an der Umsetzung bin, so finde ich das Thema Transsexualität jedoch sehr wichtig und trotz aller negativen Stimmen im Vorfeld, dass ein Junge und kein Mädchen die Rolle der Lara verkörpert hat, bin ich voller Lob für die Darstellung durch Victor Polster, dem jungen Tänzer, der als "Lara" sein Filmdebüt gibt und Lara glaubhaft verkörpert.

 
Filmcover Meine teuflisch gute Freundin

Meine teuflisch gute Freundin
Spritzig inszenierte Komödie über die Tochter des Teufels, die von ihrem Vater den Auftrag erhält, einen aufrichtig netten Menschen dazu zu bringen, richtig böse zu sein.

 

Ältere Filmkritiken