GreenStories: Die Gewinner-Beiträge

Die Gewinner/innen des Umweltschreibwettbewerbs GreenStories haben für ihr Umwelt-Thema recherchiert und spannende Menschen getroffen. Einige der fertigen Reportagen könnt ihr hier bewundern.

Bildmotiv: © olly - Fotolia.com

Im Rahmen des Umweltschreibwettbewerbs GreenStories haben sich elf junge Nachwuchs-Journalisten/innen auf den Weg gemacht, um für ihr persönliches Umweltthema zu recherchieren. Dafür ging es nach Abu Dhabi, nach Mailand, auf eine Hallig oder "einfach" auf den Bauernhof nebenan. Mit Hilfe ihrer Mentoren/innen sind spannende Reportagen entstanden, die außergewöhnliche Menschen und Ideen porträtieren. Einige der entstandenen Texte stellen wir euch hier vor.

Die fertigen Artikel

Kai Ookawara im Gewächshaus, Foto: Gregor Bös

Ein vergifteter Name
Fukushimas Bauern kämpfen um ihren Ruf
Ein Text von Gregor Bös

 

Abdul Muqeet - berühmt durch alte Zeitungen
Ein Text von Dorian Bauschke

 
© Luise Weber

Gestörte Chemie zwischen Mensch und Biene
Ein Text von Carolin Hof

 

Bio bringt’s!
Ein Text von Carina Zacharias

 

Waldschutz als Klimaschutz: die große Hoffnung für Paris
Ein Text von Lisa Murken

 

Einziehen um auszusteigen – Leben im Ökodorf Sieben Linden
Ein Text von Friederike Teller

 

Klimawandel Halligen
Ein Text von Clara Deifel

 

Hitzewelle, Sturmflut, Hochwasser - Wie der Klimawandel das Wetter beeinflusst
Ein Text von Franziska Brachmann

 

Mit dem Fahrstuhl in den Wald - Der "Bosco Verticale" in Mailand
Ein Text von Matteo Siervo

 

Diese Beiträge entstanden im Rahmen des Wettbewerbes

Autorin / Autor: Redaktion
 
 
 

Anzeige

Gruppe Azubis
  • Ausbildung 2019
    Neuer Arbeitsplatz, neue Leute, neue Abläufe, viele neue Regeln. Mit diesen Tipps zum Ausbildungsstart kann nichts schief gehen.. Anzeige
 

Anzeige

Frau mit Tablet, das Lehrer Online zeigt
 

Anzeige

MS Wissenschaft
 

Anzeige

 

Musik-Kritiken

 
Ausgepackt
 

Soziale Netzwerke