Ich möchte ein Creative Commons Bild verwenden. Was ist das?

Übersicht der CC-Lizenzen 3.0

Creative Commons (CC) ist eine Non-Profit-Organisation, die sich bestimmte Regeln (Lizensverträge) ausgedacht hat, die es Urhebern erleichtern soll, ihre kreativen Werke mit anderen zu teilen und dabei bestimmte einheitliche Regeln vorzugeben, damit alle Beteiligten rechtliche Sicherheit haben.

Wenn du zum Beispiel ein tolles Fotos gemacht hast und es anderen zur Nutzung zur Verfügung stellen willst, dann könntest du es unter eine von diesen sechs CC-Lizenzen stellen. Diese beinhalten unterschiedliche Bedingungen: du kannst beispielsweise festlegen, dass dein Name genannt werden muss oder dass das Bild nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden darf. Oder auch, dass es zwar verwendet, aber nicht bearbeitet werden darf. Die Lizenzen haben dann entsprechende Kürzel (z.B. Namensnennung CC BY,  Namensnennung-Keine Bearbeitung CC BY-ND...).

Bilder kennzeichnen!
Wenn du selbst Bilder verwenden willst, die unter einer solchen Lizenz stehen, dann solltest du diese Bedingungen genau unter die Lupe nehmen und darauf achten, sie einzuhalten. Wenn eine kommerzielle Nutzung ausgeschlossen ist, darfst du ein Bild z.B. nicht auf deinem Blog verwenden, wenn du mit ihm auch kleine Werbeeinnahmen erzielst (z.B. über Banner). Außerdem müssen die Bilder immer mit der entsprechenden Lizenz gekennzeichnet werden, was bedeutet, dass je nach Lizenz z.B. neben dem Urheber ein Link zur Lizenz sowie recht kompliziertes Kürzel unter dem Bild stehen muss (z.B. Urheber XY, CC-BY-SA 3.0).

CC0 – Public Domain
Neben den oben gezeigten Lizenzen gibt es auch noch das sogenannte CC0 — “No Rights Reserved” Instrument. Soweit das rechtlich möglich ist, verzichtet der Urheber mit dieser Kennzeichnung auf alle Urheber- und Urheberpersönlichkeitsrechte sowie die verwandten Schutzrechte an dem betreffenden Werk. Das kann natürlich nur machen, wer auch die Rechte an einem Bild hat. Wenn du selbst ein mit CC0 gekennzeichnetes Bild für dein Facebook-Profil, deine Website oder dein T-Shirt verwenden willst - kein Problem. Sind darauf allerdings Personen abgebildet oder etwa Markenzeichen, Logos o.ä. , solltest du vielleicht doch lieber Abstand nehmen. Denn Persönlichkeitsrechte, Markenschutzrechte o.ä. werden durch die Kennzeichnung nicht außer Kraft gesetzt.

Mehr Infos zu CC-Lizenzen

Bildrechte FAQ

Ist jedes Foto, das ich mache, urheberrechtlich geschützt?

Was ist mit lizenzfreien Bildern?

Welche Bilder sind "gemeinfrei"?

Ich möchte ein Creative Commons Bild verwenden. Was ist das?

Ich habe ein witziges Foto bei Google gefunden? Darf ich es als Profilbild verwenden?

Ich habe ein Foto gefunden und stark verändert. Darf ich es veröffentlichen?

Ich habe eine Collage am PC zusammen gebastelt und ein Foto aus dem Internet eingesetzt. Ist es legal, wenn ich sie poste?

Ich habe ein Bild aus dem Internet abgezeichnet und wollte es gerne im Internet posten. Geht das?

Darf ich Gemälde oder Teile davon abfotografieren?

Ich habe auf Facebook ein scheußliches Foto von mir entdeckt. Ich will nicht, dass alle es sehen. Was kann ich dagegen tun?

Meine Freundin hat ein Portrait von mir gemacht. Ich will es als Profilbild verwenden. Muss ich sie fragen?

Meine Eltern posten öfters Fotos von mir. Dürfen die das einfach, ohne mich zu fragen?

Brauche ich in jedem Fall die Erlaubnis, wenn ich Fotos von Freunden  posten will?

Auf meinen Urlaubsfotos sind Menschen zu sehen, die ich nicht kenne. Brauche ich deren Erlaubnis, wenn ich das Bild veröffentlichen will?

Ich habe bei einer Lesung Fotos gemacht. Darf ich die posten?

Was ist, wenn ich ein Foto von einem Star mache?

Darf ich Gebäude ohne Einwilligung des Eigentümers fotografieren und die Bilder veröffentlichen?

Tiere, Tattoos, Röntgenbilder und andere kuriose Vorschriften

Autorin / Autor: fatouk / Redaktion - Stand: 8. April 2016