Der Hummelreiter Friedrich Löwenmaul

Autorin: Verena Reinhardt
ab 10 Jahren

Es gibt Bücher, von denen man sofort weiß, dass man sie lieben wird. „Friedrich Löwenmaul – der Hummelreiter“ ist genau so eins. Das Cover allein schon ist eine Augenweide und die Vignetten im Buch setzten noch eins drauf. Ich liebe alles was mit Bienen und Hummeln zu tun hat, daher finde ich die dicke Hummel und die Wabenmuster vorne auf dem Buchdeckel so wunderschön.

In diesem besonderen Buch der deutschen Autorin Verena Reinhardt geht es um Friedrich Hummelreiter. Dieser ist ein kleiner Mensch in einer Miniaturwelt. Hineingeboren in eine Familie von Hummelreitern scheint er der einzige zu sein, der nicht gerne auf Hummeln reitet. Das ändert sich aber schnell, als plötzlich Hieronymus Brumsel vor seinem Fenster auftaucht und ihn durch eine List dazu bringt, aufzusteigen und mit nach Südwärts zu kommen. Dort soll er für die herrschende Königin Ophrys gemeinsam mit Brumsel den Norden ausspionieren. Widerwillig willigt Friedrich ein, denn er möchte ja auch wieder nach Hause geflogen werden.

Auf einer abenteuerlichen Reise durch Nordwärts finden sie heraus, dass die schöne Königin nun aber so gar nichts liebreizendes mehr an sich hat, denn sie plant einen Krieg gegen den Norden, um sich selbst als Heldin in der Geschichte des Reiches zu verewigen. Die beiden Freunde müssen vor ihr fliehen. Sie können sich nun nicht mehr sicher sein, wem sie noch trauen können, denn Ophrys hat überall ihre Spitzel. Gemeinsam müssen Friedrich und Brumsel also den Krieg verhindern. Dabei treffen sie auf allerlei skurrile Insekten und Gestalten, wie zum Beispiel die Oilinis, die opernsingenden Eulen oder Kahlsson, die tätowierte Raupe. Wird es ihnen gelingen, fremdgesteuerte Hornissen zu besiegen und eine wahnsinnige Königin aufzuhalten?!

Fazit
Friedrich Hummelreiter ist ein unglaublich lustiges Buch (ich musste oft laut auflachen), das voller skurriler, toll ausgearbeiteter Charaktere und einfallsreichen Ideen steckt. Der manchmal leicht pöbelige Unterton von Brumsel ist eine willkommene Abwechslung zu langweiligen stereotypen Charakteren in einem Buch. Für mich ist dieses Buch ein besonderes Highlight und absolut empfehlenswert!

Erschienen bei Beltz & Gelberg Verlag

Deine Meinung zu diesem Buch?
Autorin / Autor: mietzi - Stand: 1. April 2016