Willst du meine beste Freundin sein?

Autorin: Elizabeth Cody Kimmel
Übersetzerin: Bettina Spangler

Buchcover

In dem Buch geht es um zwei Mädchen namens Phoebe und Harper, die in die 7. Klasse gekommen sind, in die Mittelstufe der Monroe-Middle School. Schon seit Jahren war es von Phoebe der größte Wunsch in die Theater-AG zu kommen. Harper hatte eher die Idee der Physik-AG beizutreten. Doch sie wollte ihre beste Freundin nicht im Stich lassen. Obwohl sie auf der Bühne nicht so gut ist, hilft sie hinter der Bühne mit. Um Pheebs (Phoebes Spitzname)nah zu sein. Phoebes erstes Vorsprechen für das Theaterstück "Schwere Jungs, leichte Mädchen" war die reinste Katastrophe. Doch jetzt, fünf Wochen vor dem Auftritt, ist an der Schule Windpocken-Alarm. Fünf, sechs aus der Theatergruppe haben die Windpocken noch nicht.

Die Figuren Harper und Phoebe sind wie Pech und Schwefel. Sie halten immer zusammen. Mich hat an ihnen nichts gestört. Das Buch war so eigentlich ganz okay. Ich fand es gut. Aber ich fand die Handlung etwas langweilig.

Erschienen bei: Randomhouse

Deine Meinung zu diesem Buch?

Weiter >>

Autorin / Autor: sonne28 - Stand: 7. Mai 2014