Versuchung

Autor: Harry Luck
Ab 14 Jahren

Als der jungen Journalistin Eva Röller geheime Informationen zugespielt werden, wittert sie die ganz große Story. Doch was sie daraufhin recherchiert, ist noch viel brisanter, als sie es sich hätte träumen lassen: Es geht um das gesamte Wissen der Menschheit. Was ist Eva dieses Wissen wert? Und wird ihr Kollege Adam Berger ihr helfen, an dieses Wissen zu gelangen? - Die Geschichte von Adam und Eva, wie Sie sie noch nie gelesen haben!
Ein Eindrucksvoller Klappentext, der die Fantasie sofort von null auf hundert springen lässt, und dennoch nicht im Ansatz erahnen lässt, was sich dahinter verbirgt. Zumindest ging es mir so.

Da liegt es also vor mir, das Buch „Versuchung“ von Harry Luck, einem nicht ganz unbekannten Autor, der bisher jedoch weniger im Bereich Jugendbuch, denn viel mehr bei Erwachsenenbüchern tätig war. Optisch ist das im Frühjahr 2014 im Gabriel-Verlag erschienene Buch zumindest schon mal sehr ansprechend aufgemacht: Softcover, elegantes Aussehen durch einen hohen Weißanteil – wenn auch für einen Thriller ungewöhnlich, und ein roter, angebissener Apfel, der eine klare Anspielung auf unsere Freunde aus der Entstehungsgeschichte ist.

Der Einstieg in die Geschichte selbst erfolgt in einem mehr als gelungenen Prolog, der kaum etwas preis gibt und den Leser zum Grübeln bringt. Wir befinden uns nämlich in einer Gerichtssituation, und die Angeklagten sind die im Klappentext erwähnten Hauptcharaktere Eva Röller und Adam Berger!

Es ist das Jahr 2020. Internet, Smartphones, Socialnetworks – alles nicht mehr wegzudenken. Sky ist zum Weltmarktführer aufgestiegen und hat unter anderem auch Google und Appel aufgekauft. Und dennoch hält sich Sky-Oberhaupt Marc Donnelly soweit aus der Öffentlichkeit, dass so mancher an seiner Existenz zweifelt.

Der Chefredakteur von worldnews.de, Herr Dr. Nolte, plant ein Special über den SkyCorp Konzern. Doch um Donnelly etwas entlocken zu können, braucht er jemanden, der das gut kann. Er beauftragt die freiberufliche Nachwuchsjournalistin Eva Röller – in einem Interview mit Innensenator Hans Schulze-Kölling hatte sie bewiesen, was sie kann. Eva wittert ihre Chance und sagt zu, unwissend, in welche Gefahr sie sich während ihrer Recherchen begeben wird. Und was ist eigentlich mit ihrer Bezugsperson bei worldnes.de, Adam Berger, dessen führsorgliche, nette Art sie immer mehr in ihren Bann zieht?

Die Geschichte nimmt schnell an Fahrt auf und hält sich auf einem recht hohen Niveau, was das Buch auch für Erwachsene qualifiziert. Ein kontinuierlicher Spannungsaufbau macht es unmöglich, „Versuchung“ allzu bald aus der Hand zulegen, und wird noch dazu durch Perspektiven- und Schauplatzwechsel unterstützt. Zudem kann es sowohl mit gut ausgearbeiteten Charakteren aufwarten, als auch mit einer Geschichte, mit der wir uns schon jetzt identifizieren können, da wir uns ja bereits in einem Zeitalter der modernsten Technik befinden.

Was mich persönlich jedoch noch sehr viel mehr begeistert, ist die Gradwanderung zwischen Ernst und Humor, die der Autor hinlegt. Denn trotz aller Ernsthaftigkeit lässt sich hier und da ein Schmunzeln nicht verkneifen, da viele der von Harry Luck verwendeten Zukunftselemente einen Bezug zur Gegenwart haben, wie das Beispiel, Thomas Müller sei Bundestrainer, nur allzu deutlich zeigt.

Leider hat die Handlung einen Bruch an der spannendsten Stelle, denn nach Kapitelende steigt das nächste ganze 6 Monate später erst wieder ein, doch obwohl mir das Ende ein wenig voreilig kommt, ist es ein überragendes Werk, dass nicht nur für Thriller- und Krimifans geeignet ist, sondern auch Romantikliebhaber begeistern könnte. Ich kann es jedenfalls nur empfehlen.

Erschienen bei Gabriel

Deine Meinung zu diesem Buch?

Weiter >>

Autorin / Autor: cheshirekitty - Stand: 8. Juli 2014
 
 
 

Anzeige

Frau mit Tablet, das Lehrer Online zeigt
 

Anzeige

Gruppe Azubis
  • Ausbildung 2019
    Neuer Arbeitsplatz, neue Leute, neue Abläufe, viele neue Regeln. Mit diesen Tipps zum Ausbildungsstart kann nichts schief gehen.. Anzeige
 

Anzeige

MS Wissenschaft
 

Anzeige

 

Musik-Kritiken

 
Ausgepackt
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns