Wolke 7 ist auch nur Nebel

Autorin: Mara Andeck

Buchcover

„Wolke 7 ist auch nur Nebel: Moyas Liebesexperiment“ ist ein Jugendroman von Mara Andeck und erschien am 11.03.2016 im Bastei Lübbe Verlag. Das 352 Seiten umfassende Werk beschäftigt sich auf unterhaltsame Weise mit dem wissenschaftlichen Aspekt der Liebe, denn irgendwie muss man dieses Gefühl doch begründen können, oder nicht?

Moyas Meinung zum Thema? Liebe gibt es nicht, sie ist allenfalls ein Definitionsproblem. Ausgerechnet sie wird aber von ihrer besten Freundin Lena zu einem wissenschaftlichen Liebesexperiment angemeldet, welches in einer Datingshow endet. Dort soll sie sich zwischen drei Jungen entscheiden. Ob Moya sich wirklich verliebt hat? Das weiß bis zuletzt keiner so genau, vermutlich nicht einmal sie selbst.

Im Mittelpunkt steht eindeutig das Thema Liebe und auch, wie unterschiedlich Jugendliche mit ihr umgehen. Zum einen Moyas sehr pragmatische Art, zum anderen Lenas emotionale Sicht und natürlich die vielen anderen Sichtweisen der Kandidaten des Liebesexperiment. Doch auch Medien spielen eine große Rolle. Das Liebesexperiment läuft im Fernsehen, die Autorin beschreibt also einmal was Moya erlebt und dann, was die Zuschauer sehen. Das das selten übereinstimmt überrascht vielleicht nicht jeden Leser, ich fand es aber interessant zu verfolgen.

Allgemein gefiel mir das Buch sehr gut. Ich konnte mich von der ersten Seite an mit der Hauptperson identifizieren. Und auch wer in Sachen Liebe die rosarote Brille trägt, dürfte damit keine Probleme haben. Denn nicht nur Moya nimmt den Leser mit, zwischen durch werden auch immer wieder Kapitel aus Lenas und Lukes Sicht geschrieben. Letzterer ist Kameramann und anfangs so gar nicht begeistert von Moya, obwohl auch er die Liebe eher realistisch betrachtet. Seine Kapitel gefielen mir persönlich am Besten. Mara Andeck hat einen angenehmen Schreibstil, der das Buch kurzweilig und lustig werden lässt. Man hat nie das Gefühl, die Geschichte zieht sich ewig ohne Handlung hin. Ich hätte an einigen Stellen sogar gern mehr gelesen, aber diesen Wunsch hat man ja bei jedem guten Buch.

Ich persönlich empfehle „Wolke 7 ist auch nur Nebel“ insbesondere allen Mädchen im jugendlichen Alter, so wie auch der Verlag seine Empfehlung rausgegeben hat.

Erschienen bei one Verlag

Deine Meinung zu diesem Buch?

Autorin / Autor: unforgettable - Stand: 14. Dezember 2016