Wo ist Alma?

Autorin: Brigitte Glaser

Buchcover

Heute möchte ich euch das Buch «Wo ist Alma?» vorstellen. Kennt ihr es bereits? Wenn ja schreibt mir in die Kommentare wie ihr es findet.

Zusammenfassung
Inci ist ein Grossstadtmädchen und macht eine Ausbildung zur Polizistin. Hierfür muss sie nach Ostwestfalen. Zusammen mit 4 anderen «Jungpolitzisten» gründen sie die coolste WG der Welt. Alles läuft super, sie verstehen einander gut und verteilen sich die Ämtli. Alles könnte perfekt sein, wenn nicht dieser Streit in der WG wäre. Alma ist plötzlich sauer auf Inci, obwohl Inci gar nichts gemacht hatte. Am späten Abend geht Alma nach draussen. Am nächsten Morgen geht sie schon früh aus dem Haus und kommt spät nach Hause, den anderen gegenüber verhält sie sich seltsam. Eines Tages verschwindet Alma spurenlos. Die anderen lügen für sie und gehen auf die Suche nach ihr. Doch ohne Erfolg, sie rufen zu Hause bei Alma an, doch niemand weiß irgendetwas oder wo sie sein könnte. Die vier anderen WG-Bewohnern weihen schlussendlich doch die Polizei ein und gehen zusammen auf ein spannendes und gefährliches Abendteuer mit vielen Hochs und Tiefs. Wird es ihnen gelingen Alma zu finden?

Meine Meinung:
Ich persönlich finde dieses Buch sehr spannend!!! «Wo ist Alma?» wurde von Brigitte Glaser, eine deutsche Schriftstellerin, geschrieben. Brigitte Glaser verfasst vorwiegend Kriminalromane und Jugendbücher. «Wo ist Alma?», kam 2016 raus.
Beim Lesen dieses Buches tauche ich in eine Welt der Polizei ein. Klar denkt ihr vielleicht, Polizei ist nicht mein Ding, dies dachte ich zu Beginn auch, trotzdem fing ich an zu lesen und dieses Buch wekcte mein Interesse weiterzulesen. Macht es, es lohnt sich reinzuschnuppern. Manchmal gibt es auch ein paar langweilige «Szenen», aber diese gibt es bei einigen Büchern.

Erschienen bei One

Deine Meinung zu diesem Buch?

Autorin / Autor: beautifulangel - Stand: 01.01.2017