Underdogs

Autor: Maerkus Zusak
Aus dem Amerikanischen von Alexandra Ernst, Ulrich Plenzdorf
Die Wolfe-Trilogie
Underdog/ Vorstadtfighter/ When Dogs Cry

Markus Zusak ist ein Autor, der von den meisten Lesern und Kritikern gefeiert wird. Dank seiner erfolgreichen Werke wie „die Bücherdiebin“ und „Joker“ hat er sich in der Welt der Literatur bereits einen bedeutsamen Ruf geschaffen. Ich habe mich eine Weile mit seinem neuen Buch „Underdogs“ auseinandergesetzt. In dieser Auflage ist die gesamte Wolfe-Trilogie vereint, also die Romane „Underdog“, „Vorstadtfighter“ und „When dogs cry“.

Der Roman handelt von Cameron und seinem Bruder Rube. Die beiden wohnen mit ihrer Familie am Rande der Stadt und kommen gerade so über die Runden. Das Leben der Familie Wolfe wirkt trist und hoffnungslos, aber die Brüder sind richtige Kämpfer. Durch einen Zufall beginnen beide mit illegalen Boxkämpfen, um ihre Eltern finanziell etwas unterstützen zu können. Während Rube anfängt aufzuleuchten, bleibt Cameron im Schatten zurück. Das in der Vergangenheit so starke Band zwischen den beiden fängt an zu reißen und droht zu entzweien, als sich Cameron auch noch in die Freundin seines Bruders verliebt. Allerdings scheint es genau dann für Cameron bergauf zu gehen – doch zu welchem Preis?

So wie der Bestsellerautor den Teenager Cameron die Geschichte erzählen lässt, hat man das Gefühl live dabei zu sein. Durch den Schreibstil und die Charaktere, wirkt der ganze Roman noch eine Spur realistischer. Obwohl ich persönlich das Buch zwischendurch etwas langatmig fand, hat der Roman mich sehr gut unterhalten. Außerdem finde ich die zusammengefasste Ausgabe ziemlich praktisch, da die einzelnen Bücher relativ kurz gehalten sind.

Mein Fazit zu diesem Buch ist eher schlicht gehalten. Meiner Meinung nach ist es kein Buch, was man unbedingt gelesen haben muss. Es schadet aber auch nicht, seine eigene Erfahrung mit diesem Roman gemacht zu haben. Ich hatte am Anfang Bedenken, weil ich hinter dem Cover eher ein Buch für Jungs vermutete. Aber lasst euch nicht vom Cover des Buches abschrecken. Der Kern der Geschichte spricht vermutlich mehr die Jungs unter euch an, aber Markus Zusak hat durchaus auch einige Gefühle mit einfließen lassen, die ein Mädchen beim Lesen beeindrucken könnten.

Erschienen bei cbt

    Deine Meinung zu diesem Buch?
    Deine Meinung zu diesem Buch?
    Autorin / Autor: Kira - Stand: 6. Mai 2019