Selection - Die Krone

Autorin: Kiera Cass

Buchcover Selection - Die Krone

Nach dem Herzinfarkt von Eadlyns Mutter America und der Hochzeit ihres geliebten Zwillingsbruder Ahren beschließt Eadlyn, dass sie ihrer Familie zuliebe das Casting weiter fortführen und einen Ring am Finger tragen will.

Sie wirft den Großteil der 18 Kandidaten raus, um den Prozess zu beschleunigen. So bleiben von den Kandidaten noch Kile, der immer für sie da ist und den sie wirklich gerne mag, obwohl sie ihn früher abgrundtief hasste, Hale, der ihr jeden Tag ein Versprechen gibt und bei dem sie sich immer wohl fühlt, Ean, der zwar wenig redet, aber ihr das verlockende Angebot macht, ein guter Ehemann zu sein auch ohne Liebe, Fox, der immer versucht, das Beste zu sehen und in jeder Lage ruhig bleibt, so dass er einen beruhigende Einfluss auf sie hat sowie Henry, der finnische Sonnenschein, der immer lacht und immer glücklich scheint und Eadlyn das Gefühl gibt, vergöttert  zu werden. Diese fünf gehörten jetzt der Elite an. Nur für wen soll Eadlyn sich entscheiden? Erst als Eadlyn endlich schlussendlich auf ihr Herz hört, verändert sie nicht nur ihr Leben, sondern mit ihm das ganze Land.

Das Ende einer wunderschönen Ära würde ich sagen. Ich liebte schon Americas Geschichte und als die "Kronprinzessin" kam, war ich schon sofort verliebt und jetzt auch die "Krone".
Kiera Cass hat es wieder geschafft, ihre Leser zu begeistern. Ein spannendes und romantisches Buch zugleich. Was wirklich besonders ist, ist dass die Autorin auch eine kleine Botschaft an die Leser in die Geschichte einfließen lässt, hier zu finden im Epilog:

"Um einen Prinzen zu finden, muss man ziemlich viele Frösche küssen. Oder ziemlich viele Frösche rauswerfen. Man kann stolpern und hinfallen und dabei genau das finden, was man sich immer gewünscht hat. Oder in etwas landen, vor dem man immer Angst gehabt hat, und feststellen, wie unbegründet diese Angst war. Das ganze große Glück kann in einem riesigen Feld auf einen warten. Oder in einem kleinen Fenster von sieben Minuten."


Erschienen bei Sauerländer

    Deine Meinung zu diesem Buch?

    Autorin / Autor: lindana - Stand: 29. August 2016