Power People - Frauen und Männer, die die Welt verändert haben

Autorin: Kay Woodward
Übersetzt von: Andreas Jäger

Nach "Power Women - Geniale Ideen mutiger Frauen" kam nun "Power People - Frauen und Männer, die die Welt verändert haben": In diesem Buch werden insgesamt 25 Frauen und Männer vorgestellt, die während und nach ihrem Leben einen großen Einfluss auf die Weltgeschichte hatten und deren Vorstellungen und Ideen auch heute noch Gültigkeit besitzen. Die Porträts umfassen deshalb auch immer noch ein kurzes Gedankenexperiment nach dem Motto: Wie würde die gerade vorgestellte Person in einem bestimmten Szenario, das ein aktuelles Problem von Jugendlichen beschreibt, handeln? 

Zuerst muss hier, wie auch beim Vorgänger, die wunderschöne Gestaltung erwähnt werden: Das Buch ist ein eher größeres Hardcover, mit bezaubernden Illustrationen von acht Illustratorinnen und Illustratoren, die jeweils in unterschiedlichen Stilen arbeiten, womit das Buch auch künstlerisch etwas zu bieten hat. 
Zu jedem der 25 Bilder gibt es dann einen kurzen einleitenden Absatz, auf welchen eine detailliertere Vorstellung der Person folgt. Zuletzt wird dann ein aktuelles Problem vorgestellt, mit dem Jugendliche sich heute herumschlagen. Das können zum Beispiel Schwierigkeiten in der Schule, mit Freunden oder mit den Eltern sein. Danach wird gezeigt, wie die vorgestellten Power People darauf reagieren würden. Hin und wieder gibt es noch zusätzlich Zitate der historischen Persönlichkeiten, die man sich zu Herzen nehmen kann.
Das Buch ist einem sehr einfachen und damit auch für jüngere Leser leicht verständlichen Schreibstil verfasst, dabei haben die Texte einen lockeren, teilweise etwas scherzhaften Ton, was für eine flüssige Lektüre sorgt. So kann man sich ganz einfach dem Inhalt und damit den Lebensgeschichten der 25 Frauen und Männer widmen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Sie kommen nämlich nicht nur aus unterschiedlichen Zeiten sondern auch aus unterschiedlichen Kulturkreisen und Berufsbildern, was dafür sorgt, dass sich jeder Leser in den Personen wiederfinden kann.

"Power People" ist ein wunderschön gestaltetes Buch, das die Leserinnen und Leser dazu ermutigt, auf eine ganz individuelle Art und Weise die Welt zu verändern, eine ganz klare Empfehlung meinerseits!


Erschienen bei Ars Edition

    Deine Meinung zu diesem Buch?
    Autorin / Autor: Esma - Stand: 13. Mai 2019
     
     

    Anzeige

    MS Wissenschaft
     
     

    Anzeige

     

    Musik-Kritiken

     
    • FutureBrain
      Der Schreibwettbewerb im Wissenschaftsjahr 2019 - Künstliche Intelligenz
     
    Ausgepackt
     

    Werben auf LizzyNet

    Blaue Computermaus
     

    Rezensionen schreiben

     

    LizzyNet-App

     

    Rezensionen

    weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
    • Rezensionen
      Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
     

    Informier dich!

     

    Kontakt

     

    Vernetz dich mit uns