Mathe Magic

Autor: Dr. med. Jürgen Brater

Das Buch Mathe Magic erschien dieses Jahr in Erstauflage bei Yes Publishing und wurde von Jürgen Brater verfasst.

Auf knapp 160 Seiten überrascht die Welt der Zahlen mit interessanten Fakten und Zusammenhängen, die nicht nur Zahlenfans verblüffen werden. Darüber hinaus ist das Buch mit lustigen Anekdoten und Witzen über Mathematiker und andere Berufsgruppen gespickt. Auch einige interessante historische Aspekte in der Geschichte der Mathematik werden erläutert, große Persönlichkeiten der mathematischen Welt und ihre Beiträge vorgestellt, sowie mit kollektivem Irrglauben aufgeräumt.

Dank kurzer Kapitel ist es ein Leichtes, auch Zwischendurch das eigene Wissen zu erweitern. Denk-, Rechen- und Knobelaufgaben ermöglichen es obendrein logisches Denken zu testen und zu schulen.
Einziges Manko: Wohl jeder weiß, dass die MINT-Berufsgruppen ein männerdominiertes Feld sind, deshalb finde ich es umso wichtiger auch den Frauen ihren Platz in dieser Berufsrichtung einzuräumen. Allerdings findet sich keinerlei Erwähnung einer Frau in diesem Buch, was ich, um auch (junge) Frauen anzusprechen, für wichtig halte.

Letztlich kann ich dieses Buch jedoch nicht nur jenen empfehlen, die sich ohnehin bereits für Mathematik begeistern können, sondern vor allem auch allen, die mit Mathematik nicht viel anfangen können. Denn spätestens nach diesem Buch kann man nicht länger leugnen, wie spannend die Welt der Zahlen sein kann.

Erschienen bei Yes Publishing

Deine Meinung zu diesem Buch?

Autorin / Autor: berry - Stand: 31. Oktober 2022