Magisterium - Der kupferne Handschuh

Autoren: Cassandra Clare, Holly Black
Übersetzt von Anne Brauner
ab 10 Jahren

Nach "Der Weg ins Labyrinth" ist mit "Der kupferne Handschuh" der zweite Teil der Reihe um den Zauberlehrling Callum Hunt erschienen. Die Cover unterscheiden sich fast nur durch die Farbe und passen optisch perfekt zusammen. Auf den ersten Blick erkennt man, dass es sich hier um eine Reihe handelt. Wie bei fast allen Reihen sollte man Teil 1 unbedingt vorher gelesen haben, sonst fehlt einfach zu viel an wichtiger Vorgeschichte. Vom ersten Teil war ich begeistert und auch die Fortsetzung ist gelungen, reicht an "Der Weg ins Labyrinth" aber nicht ganz heran.

Man wird mitten ins Geschehen geworfen. Die Schule und die Prüfungen sind vorbei, es sind Sommerferien und Callum hat Zoff mit seinem Vater, der für seinen Geschmack viel zu viele Geheimnisse hat. Zusammen mit seinen Freunden Tamara und Aaron findet sich Callum nach den Ferien wieder im Magisterium ein, er muss herausfinden ob er den beiden wirklich trauen kann und ob er ihnen sein Geheimnis anvertrauen soll. Die drei Freunde schleichen sich heimlich aus der Schule und das Abenteuer beginnt.

Callum hat in diesem Teil ziemlich mit sich selbst zu kämpfen, beweist Mut und wächst über sich hinaus. Er ist ein sympathischer Charakter der es in seinem bisherigen Leben nicht leicht hatte, der aber nie aufgibt und sich irgendwie durchbeißt. Bei ihm und auch bei seinen beiden Freunden merkt man eine Weiterentwicklung. Auch wenn mir dieser Band gefallen hat, war die Handlung stellenweise vorhersehbar und die Parallelen zu einem sehr bekannten Zauberschüler dann doch vorhanden. Wenn man - wie ich -  die Harry Potter Reihe mehrmals verschlungen hat, stellt man automatisch Vergleiche an und findet Ähnlichkeiten. Und doch ist die Geschichte eigenständig und bietet viele neue Ideen. Ich habe ein Weilchen gebraucht um in die Handlung eintauchen zu können, je mehr ich gelesen habe, umso mehr hat mich die Geschichte dann gepackt. Wie schon im ersten Teil ist der Schreibstil der Autorinnen Holly Black/Cassandra Clare einfach super zu lesen, ich bin neugierig wie es im nächsten Teil weiter geht.

Erschienen bei one Verlag

    Deine Meinung zu diesem Buch?
    Autorin / Autor: majke111 - Stand: 20. November 2015