Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast

Autorin: Lois Duncan

Julie, temperamentvoll und fröhlich, war sie mal. Jetzt ist sie einfach nur ernst und blass. Im letzten Highschooljahr hat sich Julie schlagartig verändert. Sie hat nur noch gebüffelt, weil sie unbedigt die Aufnahmeprüfung für das Smith College schaffen wollte. Das hat sie schließlich auch. Doch neben der glücklichen Nachricht kam noch eine erschreckende. Obwohl nur ein Satz drin stand, versetzte es Julie in eine Schocklage. „Ich weiß was du letzten Sommer getan hast“. Wer hat das wohl geschrieben? Ray, Helen und Barry geht es jedoch nicht besser. Sie wissen es nämlich auch. Ein tödliches Geheimnis. Eigentlich sollte es keiner erfahren, doch nun weiß es jemand. Will er Rache? JA!

Das hier ist ein wirklich lesenswerter Thriller, in der die Liebe auch eine Rolle spielt. Bis zum letzten Wort bleibt es spannend. Alle Charaktere sind total glaubhaft dargestellt. Die Schreibweise, welche der Schriftsteller Lois Duncan anwendet ist total toll. So ein spannendes Buch habe ich noch nie gelesen. Wirklich! Jede Leseratte sollte dieses Buch gelesen haben. Doch du darfst kein Angsthase sein. Du könntest vielleicht Albträume bekommen.

Erschienen bei: Cbt

Deine Meinung zu diesem Buch?

Weiter >>

Autorin / Autor: sorina - Stand: 23. August 2012
 
 

Anzeige

 

Musik-Kritiken

 
  • FutureBrain
    Der Schreibwettbewerb im Wissenschaftsjahr 2019 - Künstliche Intelligenz
 
 
Ausgepackt
 

Werben auf LizzyNet

Blaue Computermaus
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns