Erfolgsfaktor Selbstkompetenz für Young Professionals

Autor: Alexander Bazhin

Der Berufseinstieg ist für viele junge Erwachsene ein schwieriges Thema, das oft von großer Unsicherheit begleitet ist. Als Antwort darauf bietet der Buchmarkt ein breites Angebot an Ratgebern, die die besten Tipps und Strategien für das Verfassen von Lebensläufen oder das Meistern von Bewerbungsgesprächen bieten sollen.
Alexander Bazhins "Erfolgsfaktor Selbstkompetenz für Young Professionals" geht von einem etwas anderen Blickwinkel an das Thema Berufseinstieg heran. Sein Buch ist keine schrittweise Anleitung zum Traumjob, sondern vielmehr ein Werkzeug, um persönliches Potenzial zu erkennen, entfalten und einzusetzen, wie es so schön im Subtitel heißt. Es bietet also keine allgemeingültige Formel, mit der man sich einen Job angelt, sondern dient vielmehr dazu, sich selbst besser verstehen zu lernen.

Anhand der Kapitel 'Wer bin ich', 'Worüber verfüge ich', 'Weshalb mache ich das' und 'Wonach strebe ich' lernt der Leser verschiedene wissenschaftliche Modelle und Methoden kennen und kann anhand von vielen kleinen Übungen näher darüber nachdenken, wie man sich selbst einordnen würde. Nach und nach ergibt sich so ein großes Ganzes.
Besonders an diesem Ratgeber ist, dass sich zwar auf viele wissenschaftliche Modelle berufen wird, die Sprache aber leicht verständlich bleibt. Die Übungen und Beispiele lockern das ganze noch ein wenig auf.

Der Autor ist Professor an der Uni Heidelberg, Mitgründer der Akademie für Schlüsselkompetenzen und ein Experte auf diesem Gebiet, was man dem Buch natürlich auch anmerkt. Besonders positiv sticht auch heraus, dass er seine Email Adresse angegeben hat und den Leser an mehreren Stellen im Buch dazu ermuntert, ihn zu kontaktieren, falls Fragen bestehen. Sehr zeitgemäß und praktisch ist auch, dass man das Buch per kostenloser App online weiterlesen kann. Besonders für Studenten, die oft ohnehin schon genug Büchergepäck mit sich herumschleppen, oder auch für Pendler ist das eine sehr gelungene Lösung.

Insgesamt ist das Buch sehr zu empfehlen für alle, die sich selbst besser kennenlernen und mehr über ihre persönlichen Kompetenzen erfahren möchten.

Erschienen bei Schäffer-Poeschel-Verlag

Deine Meinung zu diesem Buch?
Autorin / Autor: Lena Jakoby - Stand: 17. Dezember 2018
 
 

Anzeige

Gruppe Azubis
  • Ausbildung 2019
    Neuer Arbeitsplatz, neue Leute, neue Abläufe, viele neue Regeln. Mit diesen Tipps zum Ausbildungsstart kann nichts schief gehen.. Anzeige
 

Anzeige

MS Wissenschaft
 

Anzeige

 

Musik-Kritiken

 
  • FutureBrain
    Der Schreibwettbewerb im Wissenschaftsjahr 2019 - Künstliche Intelligenz
 
Ausgepackt
 

Werben auf LizzyNet

Blaue Computermaus
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns