Celestial City - Akademie der Engel: Jahr 1

Autorin: Leia Stone
Übersetzt von Michael Krug

Inhalt
Eine Welt zwischen Engeln und Dämonen, gibt es so etwas überhaupt? Diese Frage stellt sich Brielle schon seit längerer Zeit. Denn das Schicksal ist für die 18- jährige Brielle Atwater schon sehr lange vorbestimmt. Nachdem ihre Mutter ihre Seele an Dämonen verkauft hat, um das Leben ihres Vaters zu retten, glaubt sie wie ihre Mutter eine Dämonensklavin zu werden. Bei der sogenannten Erweckungszeremonie, die über das weitere Leben entscheidet, erlebt Brielle eine Überraschung. Sie glaubt mit ihrer besten Freundin Shea, die dämonische Tainted Academy zu besuchen, um dort für ihr weiteres Leben ausgebildet zu werden. Als die Zeremonie vollzogen wird, wachsen aus ihrem Rücken jedoch pechschwarze Flügel.

Daraufhin wird sie an der Fallen Academy der Engel aufgenommen. Dort ist sie eine Außenseiterin, was nicht nur an ihren schwarzen Flügeln liegt. Auch der attraktive Lincoln Grey macht ihr das Leben sprichwörtlich zur Hölle. Und als Brielle beim Spießroutenlauf ihrem wahren Schöpfer gegenübersteht, bricht für sie eine Welt zusammen. Sie stellt sich die Frage: Bin ich gut oder böse?  Warum habe ich schwarze Flügel? Denn eigentlich haben Celestials doch weiße Flügel.

Meinung
Was soll ich sagen. Eine humorvolle, witzige Geschichte aus der Sicht der Protagonistin Brielle. An erster Stelle stehen bei Brielle ihre Familie und ihre beste Freundin Shea. Als sie ihrem Schicksal überlassen wird, merkt man schnell, dass sie mutig, frech, schlagfertig und witzig ist. Sie ist eine starke Kämpferin, denn sie ist in Demon City aufgewachsen. Da kämpft man ums Überleben. Sie hat auch Angst, dass sie vielleicht doch mehr Dämon als Engel ist. Shea, ihre beste Freundin, ist genauso frech und witzig wie Brielle. Und ihrer beiden Schicksale verbindet sie noch viel mehr. Der attraktive Lincoln Grey soll Brielle trainieren, beschützen und sich um sie kümmern. Auch Lincoln trägt eine Last mit sich, das macht ihn sehr geheimnisvoll.
Die Nebencharaktere spielen hier auch eine große Rolle. Da wären z.B. die vier Erzengel, Raphael, Michael, Gabriel und Uriel die sehr witzig beschrieben sind.

Ich habe schon einige Fantasy -Romane über Dämonen und Engel gelesen. Aber dieser hier war etwas ganz anderes. Ich konnte es nicht mehr aus den Händen legen. Wer sich mit Dämonen und Engeln befasst, ist bei diesem Buch genau richtig. Hier erfährt man zum Beispiel welche Dämonenarten es gibt und was es mit den Erzengeln auf sich hat. Das hat mir sehr gut gefallen.

In dieser Geschichte findet ein Krieg zwischen Dämonen und Engeln statt. Und dafür werden neue Rekruten gebraucht. Mit der Erweckungszeremonie werden die magischen Kräfte der Dämonen und Engel freigesetzt. So erfährt man, an welche Academy man geschickt wird und welcher Armee am Ende seiner Ausbildung dient. Es ist sehr spannend, denn ich wollte wissen, ob Brielle ihr erstes Jahr an der Fallen Academy schafft und wie es mit ihr und Lincoln weitergeht. Denn in diesem Band liefern sie sich ständig einen Schlagabtausch und es knistert gewaltig zwischen den beiden. Das kommt sehr witzig rüber. Ich musste das ein oder andere Mal lachen. Die Welten der Dämonen und der Engel sind sehr interessant und unheimlich. Im Laufe der Geschichte werden immer mehr Geheimnisse aufgedeckt. Und Brielle erfährt, was sie mit der ganzen Sache zu tun hat. Am Ende gibt es schon mal einen kleinen Vorgeschmack wie es in Band 2 weiter geht und einen fiesen Cliffhanger.

Was mir sehr gut gefallen hat ist, dass die Autorin neben den Fantasy-Aspekten auch andere Themen, wie Homosexualität, kurz anspricht. Der Schreibstil ist flüssig und witzig. Das Cover passt wunderschön zum Buch. Man sieht Brielle mit ihren schwarzen Flügeln abgebildet. Am Anfang des Buches findet man eine Städtekarte, die aufzeigt wo sich „Angel City“ und „Demon City“ befinden.

Fazit
Die Autorin Leia Stone hat mit „Celestial City- Akademie der Engel Jahr 1“ eine wundervolle, witzig und spannende Fantasy- Geschichte geschrieben. Mit witzigen Charakteren, viel Spannung und einer wundervollen Liebesgeschichte. Ich bin schon sehr gespannt wie es in Band 2 weiter geht.


Erschienen bei one

Deine Meinung zu diesem Buch?
Autorin / Autor: Susi74 - Stand: 05. Oktober 2020