SMS

Short Message Service

SMS steht für Kurzmitteilungsdienst. Aber im Sprachgebrauch ist mit einer SMS die Kurzmitteilung selbst gemeint, die von Handy zu Handy verschickt wird. SMS bestehen aus maximal 160 Schriftzeichen. Fast alle Mobiltelefone können allerdings inzwischen auch "lange SMS" verschicken und empfangen. Dann wird eine SMS mit mehr als 160 Zeichen beim Versenden in einzelne Nachrichten aufgeteilt und beim Empfang wieder zusammengefügt. Aber trotzdem gilt die Devise: Kurz halten! Deshalb gehören SMS-Kürzel zur wesentlichen Grundausstattung einer SMS ;-)

Hier gehts zu den SMS-Kürzeln :-)

  • SMS ist laut aktueller JIM-Studie von 2006 immer noch die von Jugendlichen am meisten genutzte Handy-Funktion.

Zurück zur Übersicht

Lies auch

Autorin / Autor: Redaktion - Stand: 29. Juli 2005 (aktualisiert Juli 2007)