Wie verdienen Würmer ihren Lebensunterhalt?  Einfache Tipps zum umweltfreundlichen Gärtnern.

Autor_innen: Gareth Richards und Holly Farrell
Übersetzt von Dr. Katrin Korch

In diesem schön und farbenfroh gestaltetem Buch erhältst du einfache Tipps zum umweltfreundlichen Gärtnern. Das Buch bringt Antworten auf viele verschiedene Fragen und ist daher in fünf Kategorien eingeteilt. „Das große Ganze“, „Im Garten loslegen“, „Bio-Gartenfrüchte“, „Wildtiere unterstützen“ und „Wiederverwenden und recyceln“. Insgesamt enthält das Buch über 100 neue, interessante und witzige Ideen, wie wir alle „grüner werden“ können.

Es ist wie folgt aufgebaut: Auf jeder Seite wird eine Frage gestellt und diese werden dann auf einer Seite bzw. Doppelseite beantwortet. Außerdem ist auch immer ein Kästchen mit dabei, das eine schnelle und knappe Antwort auf die Frage gibt. So kann man auch erst einmal diese lesen und dann entscheiden, ob man sich die ganze Antwort durchliest.
Es wird gezeigt, was du speziell zu Hause gegen den Klimawandel tun kannst, denn nicht nur unser Planet profitiert von nachhaltigem Gärtnern, sondern auch die Tierwelt. Auch auf die wird in dem Buch viel Wert gelegt. Es wird zum Beispiel gefragt, ob Futter oder ein Unterschlupf für Gartentiere wichtiger ist, was Fledermäuse brauchen, wofür Ameisen gut sind und warum keine Hummeln kommen.

Aber natürlich gibt es auch viele Tipps für die generelle Anordnung der Pflanzen und welche Arten an Pflanzen man wählen sollte, außerdem wird sich auch mit invasiven Pflanzen beschäftigt. Das sind meist exotische Pflanzen, die sich massiv ausbreiten und unsere heimischen Pflanzen bedrohen. Besonders gut gefällt mir, dass man das Buch auch einfach irgendwo aufschlagen kann und sich die Antwort auf die Frage durchliest, denn sie sind nicht aufeinander aufgebaut. Gut finde ich auch, dass Fragen beantwortet werden wie: "Lohnt sich schon ein kleiner Teich? Oder ein Gewächshaus?"
Das Buch ist von außen eher schlicht gehalten, aber im Inneren, sind viele schöne gemalte Bilder und auch schöne farbige Fotos zu finden, auch das hat mir sehr gut gefallen.

Fazit: In diesem Buch gibt es viele hilfreiche und nützliche Tipps, wie jeder der Umwelt etwas zurückgeben kann, egal ob man einen großen oder kleinen Garten oder auch nur einen Balkon besitzt. Ich persönlich habe durch das Buch noch viel mehr in Bezug auf die Gartenarbeit gelernt und vieles gleich umgesetzt.


Erschienen im Landwirtschaftsverlag

Deine Meinung zu diesem Buch?
Autorin / Autor: sternchen94 - Stand: 17. Mai 2021