Wassersprudler von SodaStream

Fünf der kreativsten und originellsten Beiträge erhalten je einen umweltfreundlichen Wassersprudler von SodaStream

Weniger Flaschen. Mehr Umweltschutz. Mit SodaStream aktiv die Umwelt schützen.

340.000.000.000 Flaschen und Dosen werden jedes Jahr nicht recycelt. Die Herstellung einer Plastikflasche verbraucht bei der Herstellung fünf Mal ihren Inhalt an Wasser. Und: eine Flasche braucht 450 Jahre, bis sie vollständig zersetzt ist.

SodaStream – Die Alternative zu Plastikflaschen und Dosen
Mit einem SodaStream Kohlensäurezylinder könnt ihr bis zu 60 Liter sprudelndes Wasser herstellen. Wenn dieser Zylinder leer ist, kann er wiederbefüllt und wiederverwendet werden. Zusätzlich könnt ihr aus einer einzigen Flasche Sirup bis zu 12 Liter (ca. 36 Dosen) Softdrink mischen. Ein gute, umweltfreundliche Alternative zur Plastikflasche also!

Mehr Infos findet ihr unter

SodaStream – Besser als Recycling
Precycling bedeutet Müll zu vermeiden, bevor er entsteht. Die gesparten Flaschen müssen dadurch nicht produziert, nicht zum Supermarkt transportiert noch energieintensiv recycelt werden. SodaStream ist somit aktives Precycling: Mit der Nutzung einer SodaStream Flasche spart ihr im Durchschnitt 2.000 Flaschen und Dosen pro Jahr.

Alle Infos zum Wettbewerb