Ubongo

Für den PC

Ich habe das Spiel „Ubongo“ getestet. Ursprünglich war es ein Brettspiel und es war so beliebt, dass es sich über 1 Millionen Mal verkauft hat. Es erhielt auch zahlreiche Auszeichnungen wie „Bestes Familienspiel“ und in Norwegen und Finnland wurde es zum Spiel des Jahres gewählt.

Aber kommen wir mal wieder zurück zum Spiel. Ubongo funktioniert so, dass einem immer eine Form und die dazugehörigen Bruchstücke aus der Form vorgegeben werden. Man muss dann versuchen so schnell wie mögliche diese Bruchstücke in die Form zu bekommen ohne das eine Lücke bleibt. Sobald man die Form komplett ausgefüllt hat, wählt man sich die Edelsteine aus die man sammelt, dabei sollten es möglichst viele von einer Farbe sein. Man sollte sich aber beeilen, denn sonst ist der Gegner schneller und schnappt einem die Edelsteine weg die man gerade sammelt. Im Spiel gibt es verschiedene Modi.

Geschichte:
Man spielt einen kleinen Jungen namens Kanu, der sich auf die Such nach Edelsteinen macht um seinem Dorf das wichtigste Gut wiedergeben zu können und zwar Wasser. Man spielt dann immer gegen die Gefolgsleute vom bösen Rificus und der Schwierigkeitsgrad steigt von Spiel zu Spiel.

Schnelles Spiel:
Hat man dann mal keine Lust die Geschichte zu spielen, dann wählt man sich im Schnellspiel den Schwierigkeitsgrad und den Gegner aus. Außerdem kann man entscheiden ob man ein Spiel nach Runden oder Zeit haben will. Meiner Meinung nach macht das Zeitspiel mehr Spaß als das Rundenspiel, da man nach einiger Zeit das Rundenspiel zu leicht wird.

Mehrspieler Modus:
Im Mehrspieler Modus spielt man dann online gegen alle möglichen Spieler aus der ganzen Welt. Leider war es so als ich das Spiel getestet habe, dass niemand diesen Modus genutzt hat, das liegt wahrscheinlich daran, dass noch zu wenige das Spiel gekauft haben, deshalb kann ich nichts darüber erzählen.

Fazit:
Das Spiel macht, nachdem man es verstanden hat, richtig viel Spaß und kann man eigentlich nur weiter empfehlen. Zwar fand ich es schade, dass ich nicht den Online-Modus testen konnte, aber ich glaube, dass es dann noch mehr Spaß machen wird, da man dann gegen Menschen spielt und wahrscheinlich auch mehr die Kampflust anregt. Also wer nach einem interessanten Spiel für die ganze Familie sucht ist hier richtig, denn es ist für jede Altersgruppe interessant.

Erschienen bei Korner Entertainment

Weiter >>

Autorin / Autor: 1constantine4 - Stand: 2. Januar 2012