Sophies Freunde - Reit-Champion

Für die Nintendo 3DS

Sophies Freunde - Reit-Champion

Wer träumt nicht vom eigenen Pferd oder einem Pflegepferd? Bei diesem Spiel für den Nintendo DS geht es nicht nur um die reine Pflege des Pferdes, sondern um den Erfolg mit dem Pferd. Ziel ist es mit seinem eigenen Pferd oder seiner Mannschaft auf der Weltmeisterschaft gut abzuschneiden.

Bis dahin ist es jedoch ein weiter Weg, wie ich erfahren durfte. Zunächst muss man zu dem Pferd eine Bindung aufbauen und es anschließend trainieren. Auf dem Trainingsprogramm stehen insbesondere Voltigieren, Springen und Dressur im Vordergrund. Das Training wird entweder draußen oder in der Halle absolviert. Dabei gilt es stets geduldig zu sein, da gerade am Anfang das zuvor ausgesuchte Pferd nicht immer das macht, was man von ihm erwartet. Aber mit etwas Geduld und kleinen Bestechungsleckerlis bekommt man das Ganze in den Griff. Bis zu einem anstehenden Wettkampf sollte man sich jedoch sicher sein, dass man schon genug geübt hat, da man sich ansonsten blamiert.

Man muss jedoch nicht selbst als Reiter antreten, man kann auch eine Mannschaft zusammenstellen, die dann am Wettkampf teilnimmt. Das Highlight ist natürlich die Weltmeisterschaft. In diesem Spiel wird die Atmosphäre auf den Spieler übertragen, da man mit seinem Pferd oder seiner Mannschaft regelrecht mitfiebert.

Wer nicht unbedingt auf Wettkämpfe gehen mag mit seinem Pferd, der kann auch an Schatzsuchen durch den Wald oder an Spielen mit den Pferden teilnehmen.

Insgesamt finde ich es ein sehr gelungenes Spiel insbesondere für Reitfans.

Erschienen bei Ubisoft

Autorin / Autor: katzenstern - Stand: 15. April 2013