Sommerkribbeln - Geschichten über Herzflattern, Liebesleid und die aufregendsten Momente des Lebens

Autorin: Annika Kühn

Das Buch enthält 15 Geschichten, die alle ziemlich unterschiedlich und individuell sind und trotzdem von der gleichen Sache handeln: der Liebe!
15 Geschichten voller Emotionen – Liebeskummer, schmerzhafte Sehnsucht, Schmetterlinge im Bauch, plötzlicher Gefühle für Personen, die man schon sein ganzes Leben lang kennt, Trauer, Hass, Nervosität vor dem ersten Date und dem ersten Kuss. Ungewissheit, Verzweiflung, Trennungsschmerz. Freude und Glücklichsein, das Bedürfnis die ganze Welt zu umarmen - von allem ist was dabei.

Meine Meinung:
Die Geschichten sind größtenteils kitschig und romantisch, jedoch regt die ein oder andere einen auch zum Nachdenken an und ich muss zugeben, dass mir bei einer Geschichte sogar die Tränen gekommen sind.
Oft war es so, dass man das Ende schon nach einigen Seiten erahnen konnte und realistisch waren die Geschichten auch nicht gerade. Diese beiden Sachen treffen jedoch auf viele Liebesgeschichten zu und es hat mich auch nicht besonders gestört.
Manche Geschichten haben mich aber auch überrascht, weil sich das Ende erst in den letzten zwei Zeilen aufklärte, oder, weil es mal kein typisches Happy-End gab.

Außerdem finde ich es gut, dass durch diesen Wettbewerb 15 Autorinnen im Alter von 13-19 Jahren die Chance geboten wurde, zu zeigen, was sie können.
Praktisch ist auch, dass die einzelnen Geschichten nicht allzu lang sind, denn wenn man eine angefangen hat zu lesen, ist es schwer aufzuhören, denn man möchte unbedingt wissen, wie die Geschichte ausgeht.
Insgesamt haben mir fast alle Geschichten sehr gut gefallen und ich hatte Spaß beim Lesen. Ich empfehle das Buch allen, die Liebesgeschichten mögen und sich nicht so leicht von kitschigen Mädchenfantasien abschrecken lassen ;-).
Fazit: Eigentlich ist dieses Buch ziemlich einfach gestrickt. Trotzdem zaubert es einem ein Lächeln auf das Gesicht, lädt zum Nachdenken und zum Träumen ein.

Erschienen im Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag

Weiter >>

Autorin / Autor: lilly1996 - Stand: 02. August 2011
 
 

Musik-Kritiken

 
Frau vor Einsen und Nullen
 
Ausgepackt
 

Werben auf LizzyNet

Blaue Computermaus
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns