The Tiny Tale

Für den PC

In dem Spiel "Tine Tiny Tale" geht um einen Troll ;-D. Ein Fantasy-Spiel also? - Nicht ganz, sondern ein Klick-Manager-Spiel!

Die Story
Ein verrückter Magier hat vier Elemente eines kleinen Königreiches geraubt und zerstörte dieses. Der gierige Magier verschwindet, und der schwache König holt daraufhin seine größten Helden, dessen Forderungen er nicht erfüllen kann. Die Verzweiflung ist groß im Königreich, und jetzt kommt der Troll ins Spiel, der die vier Elemente wieder zurückbringen wil.

Das Spiel
Häuser bauen, Straßen freiräumen und Manna für Zaubersprüche sammeln (Manna?! ist es nicht aus so einem Kartenspiel-Magic? :-D). Nun man ist zum Glück nur für den Troll zuständig, der Eindringlinge verscheucht und Zaubersprüche macht. Man geht in dem Spiel seinen eigenen Pfad, was blöd ist, denn wenn er falsch ist, kann man leider nicht aus dem Menü neu starten. Die Aufgaben in den Levels werden nach und nach schwieriger, und es gibt am Anfag jedes Levels lustige Dialoge (die man natürlich überspringen kann).

Fazit:
Ich finde das Spiel toll, denn es lenkt einen ab und entspannt einen :D. Es ist total toll animiert, super niedlich, amüsant, und auch kleine Geschwister werden es lieben! Ich mag das Spiel total, auch wenn es zu den Spielen gehört, die man die ersten Tage durchspielt und dann ist es auch gut ;-)

Erschienen bei: Intenium

Mehr Spiele-Rezensionen

Autorin / Autor: alicerose - Stand: 21. Januar 2014