Lucy und die Jungs - Herzverrückt (Band 2)

Autorin: Alexa Hennig von Lange

Inhalt:
Lucy wohnt jetzt fest in der WG, die ja eigentlich eine Jungs-WG ist,und ist mittlerweile mit Jeremy zusammen. Doch das macht Tom zu schaffen, der ja auch in Lucy verliebt ist. Aber was viel wichtiger ist und was Lucys derzeitige meiste Aufmerksamkeit in Beschlag nimmt, ist das Geheimnis um Mika. Denn der sollte eigentlich statt Lucy unter dem Dach der Jungs-WG wohnen.
Warum ist er plötzlich abgehauen und was hat das mit Tom zu tun? Um das zu erfahren muss Lucy eine Mutprobe bestehen.
Das Leben in ihrer WG mit Jeremy, Tom, Andie und Ruben wird auch nie langweilig!


Meine Meinung:
Der 2. Band der „Lucy und die Jungs“ Reihe ist genauso verrückt wie der erste. Wieder stellt Lucy die Welt ein wenig auf den Kopf und ist unberechenbar.
Das ist kein Buch für tiefsinnige Menschen, sondern für welche, die ihr Leben voll und ganz genießen, denn Lucy tut das - in vollen Zügen. Wie käme man sonst auf solche verrückten Gedanken?!

Erschienen bei: cbt-Jugendbuch

Weiter >>

Autorin / Autor: schokodrop - Stand: 10.05.2011
 
 
 

Anzeige

Frau mit Zopf als Bart
 

Anzeige

Frau mit Tablet, das Lehrer Online zeigt
 

Musik-Kritiken

 
Ausgepackt
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns