Juli

Autorin: Tania Kjeldset

Elin verbringt seit Jahren ihre Sommerferien bei ihrer Oma am Meer. Dort ist auch ihre Freundin Sara, die sie immer nur in den Ferien sieht. Dieses Jahr ist alles anders. Elin beginnt, sich von Sara zu distanzieren, da Sara ihr mehr und mehr fremd wird und Elin Sara immer weniger mag. Dafür ist in diesem Sommer Kato da. Kato hat mit seiner Mutter den Wohnwagen eines Nachbarn gemietet. Obwohl Elin und Kato sich sehr mögen und sich zueinander hingezogen fühlen, dauert es ein wenig, bis sie sich näher kommen, denn Kato muss sich um seine alkoholkranke Mutter und den behinderten Georg kümmern…

Meine Meinung:
Dieses Buch ist in gewisser Weise ein typisches Jugendbuch, und doch ist es auch wieder ganz anders. Typisch ist es, weil es wieder um die erste Liebe geht, das erste Flattern im Bauch, der erste Kuss. Ganz anders ist es, weil es auch sehr ernste Themen aufgreift, wie die Alkoholabhängigkeit von Katos Mutter, der Umgang mit dem behinderten Jungen Georg und nicht zuletzt die zerbrechliche Freundschaft von Elin und Sara.

Das Buch ist leicht zu lesen, da es den – für ein Jugendbuch sehr passenden – leichten Schreibstil hat und außerdem kurze Abschnitte und Kapitel. So kann man immer schnell zwischendurch mal einen Abschnitt lesen, was bestimmt für ansonsten eher lesefaule Teenager sehr vorteilhaft ist!

Die Handlung ist nachvollziehbar, logisch aufgebaut, spannend geschrieben und dicht an der Realität gehalten. So kann man sich gut in die einzelnen Personen einfühlen und am Geschehen gewissermaßen teilnehmen.

Mir hat dieses Buch somit sehr gut gefallen. Die Autorin hat es geschafft, ein ernstes Thema mit dem für Heranwachsende sehr wichtigem Thema „Erste Liebe“ perfekt zu verknüpfen! So ist dieses Buch nicht nur einfach Unterhaltung, sondern es macht auch nachdenklich und betroffen. Es ist aber kein Buch zum Traurig sein; es macht auch Mut und gibt Hoffnung. Eine sehr schöne und gut gelungene Mischung!

Erschienen bei: oetinger

    Weiter >>

    Autorin / Autor: adelina - Stand: 30. März 2011
     
     
     

    Anzeige

    Weihnachtsdeko
     
     
     
    Ausgepackt
     

    Rezensionen schreiben

     

    LizzyNet-App

     

    Rezensionen

    weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
    • Rezensionen
      Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
     

    Informier dich!

     

    Kontakt

     

    Vernetz dich mit uns