Höllenglanz - Die dunklen Mächte

Autorin: Kelley Armstrong

Endlich haben es Chloe, Simon, Derek und Tori geschafft. Sie sind in Sicherheit, untergekommen bei Andrew, dem Freund von Simons und Dereks Vater. Doch bald kommen den vier Freunden Zweifel, wer eigentlich ihre Verbündeten sind und wer ihre Feinde. Sind Andrew und die anderen der Widerstandsgruppe vielleicht doch nicht so unschuldig wie sie angeben zu sein?

Höllenglanz ist der finale Teil der Darkest Powers-Serie von Kelley Armstrong. Und auch dieses Mal glänzt die Autorin mit schriftstellerischen Meisterleistungen. Die Charaktere, die man bereits in den beiden Vorgängerteilen kennen lernen konnte, entwickeln sich immer weiter, wie auch die Beziehungen zwischen den vier Freunden.

Zu Beginn des Buches wird man wieder direkt in die Handlung hineingeworfen, ohne dass lange Wiederholungen den Lesefluss stören würden. So wird direkt Spannung aufgebaut, und man kann wieder mit Chloe mitfiebern, wie sie diesmal die Situation meistern werden. Der Schluss ist gelungen, obwohl man direkt weiter lesen möchte, um zu wissen wie sich das Leben weiter entwickeln wird, welches die „Mutanten“ führen müssen.

Höllenglanz ist das packende Finale einer hervorragenden Reihe, die auf jeden Fall für jeden Leser von Fantasy Romanen geeignet ist. Bewundernswert ist hierbei, dass jeglicher Kitsch weggelassen wurde und trotzdem die Gefühle nicht zu kurz kommen und so den Leser vor Rührung weinen lassen. Alles in allem ist die Serie einfach unglaublich spannend, mitreißend und gefühlvoll.

Erschienen im: Pan Verlag

Weiter >>

Autorin / Autor: doeni - Stand: 7. Juni 2011
 
 

Anzeige

 

Musik-Kritiken

 
  • FutureBrain
    Der Schreibwettbewerb im Wissenschaftsjahr 2019 - Künstliche Intelligenz
 
 
Ausgepackt
 

Werben auf LizzyNet

Blaue Computermaus
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns