Glücksgift

Autorin: Irma Krauss

Amanda ist Perfektionist und Amanda ist verliebt. Es ist auch nicht irgendeine Liebe, nein, es ist ihre große Liebe - die Liebe ihres Lebens: Bravo. Als Perfektionist muss natürlich auch ihre Liebe perfekt sein. So inszeniert Amanda ihre Liebe bis ins Detail: eine perfekte Wohnung mit Liebesnest,  das perfekte Outfit, perfekte Stunden... Doch es läuft aus dem Ruder. Amanda verliert die Kontrolle über den Zwang des Perfekten. Eine Gestörte, die große Liebe, eine Katze und ein Verrat, fertig ist das Rezept von diesem Thriller. Denn genauso wie Amanda erst ihre Liebe inszenierte, inszeniert sie den Tod – eben ein perfekter Mord.

Das Buch liest sich einfach, doch muss man sich vielleicht erst an den Schreibstil gewöhnen. Da die Kapitel sich abwechseln 'Vergangenheit' und 'Gegenwart' bleibt es auch immer spannend. Schließlich weiß man als Leser mehr als die Kripo und beißt sich auf den Fingernägeln, wenn die Polizei im Dunkeln tappt. Am schwierigsten fiel es mir Amanda zu verstehen. Klar, Perfektionist und so, da gibt es entweder ganz oder gar nicht. Trotzdem fand ich die Figur streckenweise zu übertrieben, was im Endeffekt das Buch aber nur noch spannender macht. Schließlich weiß man nicht zu was diese Hauptfigur fähig ist. Auch wenn ich sie anfangs nicht ganz leiden konnte, muss ich zugeben, dass sie nicht dumm ist. Durch die Gedanken erfährt man wie sie sich fühlt, und vor allem die Pläne, die sie heckt. Und die ausgeklügelten Pläne machen es dann auch wieder sehr spannend. Man fiebert richtig mit.

Fazit: für alle Lizzys bestimmt ein Buch zum Lesen, das heißt wenn man Thriller mag. Für die Chaosköpfe unter uns gilt das auch, für die ist Amanda eben keine Perfektionistin, sondern einfach nur gestört.

Erschienen bei cbt

Weiter >>

Autorin / Autor: feodora - Stand: 21. April 2011
 
 

Musik-Kritiken

 
Frau vor Einsen und Nullen
 
Ausgepackt
 

Werben auf LizzyNet

Blaue Computermaus
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns