Disconnected, 1, da war'n es nur noch drei

Autorin: Ina Bruhn

Buchcover

Darum geht's
Jonathan, Nick und Matheus sind schon seit sehr langer Zeit unzertrennlich. Sie gehen zusammen auf die Schule und haben immer jede Menge Spaß. Doch seit den ersten Wochen auf dem Gymnasium verhält sich Jonathan richtig merkwürdig und will mit keinem reden. Außerdem gibt es da ja noch Liv...

Meine Meinung
Sex, Drugs & Rock n' Roll ist das wohl größte Thema in diesem Buch. Es geht viel um Drogen (...und da drehten wir uns beide einen Joint...), um heiße Mädchen (...sie zog ihr Hemd aus und kam immer näher...) und um wilde Partys (...nach sechs Bier war ich total blank...). Das Buch ist total packend und spannend von der ersten bis zur letzten Seite und macht Vorfreude auf mehr.

Glücklicherweise werden noch fünf weitere Bücher in der Buchreihe ,Disconnected' erscheinen, die wechselhaft immer von drei verschiedenen Autoren geschreiben werden.
Ich persönlich freue mich schon auf das nächste Buch. Bis dahin gibt es aber erst mal noch den ersten Teil..  ;-)

Erscheinen bei: Kosmos

Weiter >>

Autorin / Autor: gruselnudel - Stand: 18. Januar 2012