Kontrust- Time to Tango

Songs mit Hitcharakter

Kostprobe?

Noch nie davon gehört? Ich bisher auch nicht. Aber das tut der Freude am Zuhören keinen Abbruch, zumal das Album „Time To Tango“ der österreichischen Band einen sprichwörtlich umhaut.

Mit 16 Tracks bietet Kontrust eine Menge Alternative Rock vermischt mit leichten Heavy-Metall Einflüssen. Dabei erinnern die Songs an die ähnlich formierte deutsche Rockband Guano Apes. Obwohl das Album musikalisch eine klare Linie verfolgt, kann man jeden Song individuell für sich bewerten. Mal geht es klassisch Hard Rock zu, manchmal düster oder auch sanft. Besonders der Song "Zero" zeigt eine nachdenkliche Seite der seit 2001 als Kontrust bestehenden Band.

Insgesamt hat mir das Album super gefallen! Obwohl Alternativ Rock eigentlich nicht meine Musikrichtung ist, habe ich mir die Songs gerne angehört. Nicht zuletzt da es mal eine erfrischende Abwechslung zu den oft wiederholten Mainstream ist.

Zu Kontrust

Die Crossover-Band besteht aus 6 Mitgliedern mit Agata Jarosz und Stefan Lichtenberger am Gesang. In ihrem Geburtsland Österreich sind Kontrust schon bekannt und ausgezeichnet, wie dem Austrian Newcomer Award. Mit „Time to Tango“, ihr zweites Album, geben sie ihr Debüt nun glücklicherweise auch in Deutschland.

„Time To Tango“ in voller Länge anhören

Weitere Musikkritiken>>

Autorin / Autor: mickie - Stand: 27. August 2009
 
 
Frau vor Einsen und Nullen
 

Anzeige

KeepCool
  • Keep Cool
    Das mobile Planspiel zur Klimapolitik
 
 

School@GreenEconomy

 

Werben auf LizzyNet

Blaue Computermaus
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns