Achtung, Streit im Anmarsch

Forschung: Computer-Modell soll vorhersagen, wann eine Onlinekonversation kritisch wird

Man sollte meinen, der gesunde Menschenverstand wäre hilfreich, aber scheinbar eskalieren Online-Gespräche in Chats oder Foren, ohne dass die Betroffenen die ersten Anzeichen wahrnehmen und die Reißleine ziehen. Darum soll nun der Idee von US-Forscher_innen nach ein Computerprogramm helfen, das die kritischen Anzeichen erfasst und die Teilnehmenden warnt, dass das Gespräch in eine falsche Richtung läuft.

Die Forscher_innen der US-amerikanischen Cornell University hatten zunächst 1.270 Online-Gespräche zwischen Wikipedia-Autoren ausgewählt, die zivil begonnen hatten, am Ende aber in einen Streit ausgeartet waren. Diese Gespräche wurden mit erfolgreichen, kooperativen Diskussionen zum jeweils selben Thema verglichen. Die Forscher_innen werteten anhand dieser Konversationen aus, welche Worte und Strukturen den Streitgesprächen gemein sind und welche einen schlechten Gesprächsverlauf sozusagen ankündigen.

Dazu gehörte beispielsweise die mehrfache Verwendung direkter Fragen und des Wortes „you“. Wurden mehr Wörter wie „I“ und „we“ verwendet oder Ausdrücke wie „it seems“ blieb es tendenziell eher kooperativ.

Die Forscher_innen erhoffen sich von ihrem Programm, dass es hilft, aggressive Gesprächsverläufe zu verhindern und Online-Kommunikation allegmein zu verbessern. Manche Kommunizierenden wissen ja vielleicht selbst nicht, dass sie gerade dabei sind, das Gespräch in die falsche Richtung zu lenken. Und wenn es dann erst passiert ist, lässt es sich schlecht rückgängig machen.

Allerdings würde das voraussetzen, dass man jedem Online-Gespräch eine Liveanalyse durch ein Computerprogramm gestatten würde. Außerdem ist das hier entwickelte Programm noch gar nicht so gut wie der Mensch selbst. Während die Maschine einen kritischen Verlauf nur in 65 % der Fälle richtig vorhersagte, waren es bei den Menschen 72 %.

Noch dürft ihr euch also auf euer eigenes Gefühl verlassen und müsst euch nicht von computerbasierten Anwendungen sagen lassen, dass euer Gespräch gerade den Bach runtergeht. Bei manchem Troll könnte so ein kleiner neutraler Wink mit dem Algorithmus aber vielleicht schon nicht schaden 😉.

Quelle:

Was denkst du darüber?
Autorin / Autor: Redaktion / Pressemitteilung - Stand: 6. August 2018
 
 
 

Anzeige

Frau mit Tablet, das Lehrer Online zeigt
 

Anzeige

Gruppe Azubis
  • Ausbildung 2019
    Neuer Arbeitsplatz, neue Leute, neue Abläufe, viele neue Regeln. Mit diesen Tipps zum Ausbildungsstart kann nichts schief gehen.. Anzeige
 

Anzeige

MS Wissenschaft
 

Anzeige

 

Musik-Kritiken

 
Ausgepackt
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns