Carlsen Klartext: Populismus

Autor: Jan Ludwig

Aktuelles aus Gesellschaft und Politik, das uns alle angeht – das will Carlsen in der neuen Reihe Klartext eingängig und zugleich fundiert für Jugendliche ab 13 Jahren vermitteln. Neben Bänden zu Fake News und Extremismus komplettiert der Titel Populismus das Auftakt-Trio und beeindruckt tatsächlich als bemerkenswert dichtes, inhaltlich wie sprachlich im allerpositivsten Sinne anspruchsvolles, präzise recherchiertes und umfassendes Werk, das sich neben erwachsener Fachliteratur zum Thema nicht verstecken muss, sondern vielmehr keineswegs ausschließlich von Jugendlichen zur Hand genommen werden sollte.

In vierzehn Kapiteln werden Begriff und Phänomen des Populismus eingehend und strukturiert beleuchtet: Warum leben wir heute wieder in einem Zeitalter, in dem Populismus Nährboden findet? Und wie erkennt man ihn eigentlich, zumal er sich nicht immer offen zeigt? Wie ist Populismus entstanden, warum kann er Menschen begeistern, und mit welchen Strategien verfolgt er seine Ziele? Fallbeispiele, fachliche Hintergründe, Studien, vor allem aber stets direkte Bezüge zum Zeitgeschehen und die Unterstreichung der aktuellen Relevanz zeichnen ein dringliches, greifbares und verständliches Bild der Umstände und Missstände, die Populismus begünstigen und sprießen lassen – doch damit gibt sich der Band nicht zufrieden. Vielmehr werden Umgangs- und Lösungsstrategien vorgestellt, und auch das Kapitel, das sich mit möglichen positiven Auswirkungen – nämlich den Lehren, die man aus dem Populismus ziehen kann – beschäftigt, bleibt gewiss im Gedächtnis. Vorschläge für Anschlusslektüre und ein umfangreicher Quellenanhang komplettieren das beinahe unscheinbare und doch so gewichtige Buch.

Eine Lektüre, die Eindruck hinterlässt und Jugendliche erreicht – nicht zuletzt, da der selbst noch sehr junge Autor mit ihnen auf Augenhöhe kommuniziert und bei aller Informationsvermittlung nie dozierend oder gar trocken und langweilig formuliert, sondern zu fesseln vermag, inhaltlich wie stilistisch am Puls der Zeit und nah am Alltag ist. Eine uneingeschränkt und tatsächlich sehr nachdrücklich zu empfehlende Lektüre, aus der auch jeder Erwachsene beachtlich viel lernen kann und wird.

Erschienen bei Carlsen

Deine Meinung zu diesem Buch?
Autorin / Autor: fabienne - Stand: 30. Januar 2018
 
 
Frau vor Einsen und Nullen
 

Anzeige

KeepCool
  • Keep Cool
    Das mobile Planspiel zur Klimapolitik
 
 
 

School@GreenEconomy

 

Werben auf LizzyNet

Blaue Computermaus
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns