New Style Boutique 2

Für Nintendo 3DS

Ich durfte für LizzyNet das erst vor kurzem erschienene Nintendo 3DS-Spiel „New Style Boutique 2“ rezensieren. Nachdem ich schon die beiden Vorgänger „Style Boutique“ und „New Style Boutique“ gespielt hatte, war ich sehr gespannt darauf, was das neue Fashion-Spiel zu bieten hat.

In dem kleinen Städtchen Fashionville, das sich hinter der Tür eines Puppenhauses verbirgt, haben die Bewohner keine Ahnung von Mode - bis auf die kleine Puppe Momo. Diese stellt sich gleich zu Beginn des Spiels vor und lädt dich in ihre Stadt ein. Hier ist es deine Aufgabe, eine Boutique zu leiten und die Menschen für Mode zu begeistern. Wenn deine Kunden zufrieden sind, besteht die Möglichkeit, sich mit ihnen anfreunden, neue Kontakte zu knüpfen und aufregende Berufe freischalten. Egal, ob du als Hairstylistin, Model, Makeup-Artist oder Designerin arbeitest - du hast immer viel zu tun! Du lernst die verschiedensten Orte kennen und kannst so beispielsweise auf der Modemesse die neusten Trends in deine Boutique holen und diese wiederum an die Kunden verkaufen. So wird nach und nach dein Geschäft immer bekannter. Es werden Fotos geschossen, die du in der ganzen Stadt verteilen kannst, um Werbung für die Boutique zu machen, und wenn genug Menschen Karten für die neue Fashion-Show gekauft haben, kannst du selbst auf dem Laufsteg die neue Kollektion präsentieren! Auch gibt es die Möglichkeit, Kleider zu designen und ein Puppenhaus einzurichten - mit sogenannten „Miniaturen“, die du im Laufe des Spiels gesammelt hast.

Im Vergleich zum Spielvorgänger „News Style Boutique“, hat sich einiges geändert. Die  Idee mit dem Puppenhaus ist völlig neu entstanden und  trendige Kleider, innovative Designs und bislang unbekannte Orte sind hinzugekommen. Außerdem ist „New Style Boutique 2“ kunterbunt und die Grafik erscheint passender, d.h. lebhafter und irgendwie niedlicher. Zu Beginn kannst du das Aussehen deiner Figur gestalten und mit dem Geld, das du in der Boutique verdienst, dir beispielsweise beim Frisör einen coolen Hairstyle verpassen lassen oder neues Makeup und Kleider zulegen. Auf deinem Smartphone bekommst du regelmäßig SMS geschickt und kannst die neuen Modemagazine durchblättern.

Doch wie es leider bei den meisten Spielen seiner Art ist, wirken die Figuren der Puppen recht unnatürlich. Sowohl die Männer als auch die Frauen sind spindeldürr. Zwar ist dies bei den Models zu erwarten, aber auch die Kunden sehen unrealistisch schmal aus - die Figuren der einzelnen Personen unterscheiden sich ausschließlich in der Größe und haben wenig Persönlichkeit. Stören tut es beim Spielen natürlich nicht, aber ein bisschen schade ist es schon, da dies nicht gerade stärkend ist für das Selbstbewusstsein der jungen Mädchen, die ja die eigentliche Zielgruppe von „New Style Boutique 2“ darstellen.

Zusammenfassend wurde ich jedoch nicht enttäuscht und kann es daher all jenen empfehlen, die schon die ersten beiden Spiele mochten und/oder sich für Mode begeistern. Von mir gibt es 4.5 von 5 Sternen.

Autorin / Autor: lucky2000 - Stand: 1. Februar 2016
 
 
 

Anzeige

Frau mit Zopf als Bart
 

Anzeige

Frau mit Tablet, das Lehrer Online zeigt
 

Musik-Kritiken

 
Ausgepackt
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns