Elbenkinder - Das Juwel der Elben

Autor: Alfred Bekker

In dem Buch „ElbenKinder – Das gestohlene Juwel“ geht es um Elben, die ein großes Tier zähmen. Das Tier stehlt ein wichtiges Juwel der Kleinlinge und bringt es dem Bösen Magier ins Knochentrockenland der damit Böses machen will. Die Elbenkinder kommen gerade noch rechtzeitig um dieses Problem zu beseitigen...

Eigene Meinung:
Ich finde die Elbenzwillinge am besten, weil sie sich über Gedankensprache verständigen können und so auch andere Tiere unter Kontrolle nehmen können, was ich voll cool finde... Das Fantasybuch ist auch sehr spannend, weil man viel über Magie, Gedankensprache und viele Fabelwesen lernt. Ich empfehle das Buch allen fantasyfreudigen Menschen die auf Magie und Abenteuer stehen.

Weiter >>>

Autorin / Autor: stylergirl - Stand: 4. Mai 2009