Logik- und Intelligenztrainer Vol. 2

Netter Zeitvertreib: Gehirntraining mit vielen verschiedenen Übungen oder Spielen

Der Logik- und Intelligenztrainer ist eigentlich weder das eine noch das andere. In den vielen verschiedenen Übungen oder Spielen geht es nicht darum, Probleme zu lösen, sondern meist banale Aufgaben in einer möglichst kurzen Zeit zu lösen. Auch das kann ja an und für sich ein recht lustiger Zeitvertreib sein. Dabei stört dann aber der relativ komplizierte Aufbau des Programms. Die Aufgaben werden immer in der gleichen Reihenfolge gestellt. Die vielen verschiedenen Schwierigkeitsstufen erweisen sich nicht als besonders sinnvoll. Drei, fünf oder manchmal auch bis zu zehn Schwierigkeitsstufen finde ich ja recht schön, aber wozu brauche ich bitte 100? Nebenbei gesagt stört mich auch das nicht all zu einfallsreich gestaltete Design.


Letzten Endes ein ganz netter Zeitvertreib bei grober Langeweile, aber ich würde dafür sicherlich kein Geld ausgeben!

Systemanforderung

Windows Vista, Windows XP Home oder Professional (32-Bit); 64 MB RAM; bis zu 700 MB freier Festplattenspeicher

Info: bhv

Autorin / Autor: bunteblumen - Stand: 16. Oktober 2008