Winter Sports 2012 - Feel the Spirit

Für den PC

Höher. Schneller. Weiter. Erster!

Höher! Schneller! Weiter! Erster! Das ist der Slogan, mit dem für das PC Spiel geworben wird. Es geht in dem Spiel um Wintersport, wie der Name schon sagt, im einzelnen um folgende Sportarten, die zur Wahl stehen:

Ice Speedway
Skicross
Snowboard Freestyle
Super G
Curling
Ski Alpin Abfahrt
Ski Alpin Slalom
Riesenslalom
Skispringen
Short Track-Eisschnelllauf

Man kann die einzelnen Disziplinen allein am PC spielen oder aber im Multiplayer Moduds mit bis zu 4 Spielern, also mit 3 Mitspielern. Man kann aus 20 verschiedenen Nationen wählen und versuchen, für sein Land möglichst viele Medaillen zu gewinnen und aufs Siegertreppchen zu kommen. Dazu stehen über 30 Herausforderungen in den einzelnen Disziplinen zur Wahl. Die wirklich gute 3D-Grafik erlaubt eine täuschend echte Atmosphäre, z.B. beim Ice Speedway, bei dem man mit seinem mit Spikes an den Reifen gespickten Motorrad über die Eispiste rast. Aber aufpassen: Kommt man zu nahe an die Bande oder an einen anderen Fahrer heran, ist das Rennen sofort zu Ende, denn man stürzt unweigerlich.

Und wer z.B. ein solches Rennen oder einen gelungenen Sprung von der Skischanze oder einen fehlerfreien Abfahrtslauf nochmal genießen möchte, dem stehen Wiederholungen in Zeitlupe zur Verfügung.

Die Auswahl der Sportarten ist abwechslungsreich und interessant. Nur die Skiabfahrt-Disziplinen Super G, Alpin Abfahrt und Riesenslalom sind fast gleich, lediglich die Tore stehen unterschiedlich weit auseinander. Ist ein bissl langweilig.

Fazit: Fun pur für alle Wintersportfans! Ich denke aber, das Spiel ist eher geeignet für Spiekonsolen wie die Wii als für PC, denn die Steuerung ist manchmal was hakelig und gewöhnungsbedürftig. Ich konnte das Game aber auf einer Konsole nicht ausprobieren, daher ist das nur eine Vermutung.


Erschienen bei dtp young entertainment

Weiter >>