Wortgewandt aufgeregt

Studie: In Rage flucht es sich einfallsreicher

Bild: LizzyNet

Wie oft wir wohl am Tag fluchen, ohne es überhaupt bewusst mitzubekommen? Wer sich an der Tischkante stößt, den Kaffee über die Tastatur kippt oder stolpert, wird sich ein "Sh.." oder "verdammte K...." wohl kaum verkneifen können. Besonders kreativ in unserer Wortwahl sind wir anscheinend, wenn uns etwas so richtig in Rage bringt. Das ist zumindest das Ergebnis einer Studie um Amy Zile von der britischen Keele University. Demnach fluchen Personen bunter, also breiter gefächert, wenn sie aufgewühlt sind. Daraus lasse sich schließen, dass das Fluchen eng mit Emotionen verbunden ist. Wer hätte das gedacht ;-)?

Man wisse immer noch nicht genau, warum Menschen fluchen, sagt Amy Zile. Zeigt fluchen etwa unser Unvermögen, uns im Moment der Rage richtig artikulieren zu können? Wohl eher im Gegenteil! In ihrer Studie zeigte sich, dass Testpersonen deutlich besser fluchten, wenn die ForscherInnen sie zuvor emotional erregt hatten. So produzierten sie nicht nur mehr Flüche pro Minute als die entspannten Teilnehmenden, sie fanden auch vielfältigere Ausdrücke, um ihre Wut in Worte zu fassen. Anscheinend müssen wir nur in der richtigen Stimmung sein und schon erweitert sich unser Wortschatz – zumindest hinsichtlich der Schimpfwörter. Fluchen ist eine Art „emotionale Sprache“, schlussfolgern die ForscherInnen aus ihrem Experiment.

Schön wäre, wenn dies auch andersherum funktioniert: Ob wir wohl die besseren Komplimente für unsere Mitmenschen finden, wenn wir gerade mit uns selbst besonders zufrieden sind? Dies müssen wohl weitere Studien zeigen – oder der Selbsttest.

Was denkst du darüber?

Quelle:

Mehr zum Thema auf LizzyNet

Autorin / Autor: Redaktion - Stand: 13. Mai 2014
 
 

Anzeige

Gruppe Azubis
  • Ausbildung 2019
    Neuer Arbeitsplatz, neue Leute, neue Abläufe, viele neue Regeln. Mit diesen Tipps zum Ausbildungsstart kann nichts schief gehen.. Anzeige
 

Anzeige

MS Wissenschaft
 

Anzeige

 

Musik-Kritiken

 
  • FutureBrain
    Der Schreibwettbewerb im Wissenschaftsjahr 2019 - Künstliche Intelligenz
 
Ausgepackt
 

Werben auf LizzyNet

Blaue Computermaus
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns