Audacity

Ein freier digitaler Audio-Editor

Audacity ist ein tolles kostenloses Programm, sogenannte Freeware, mit dem man seine Musik bearbeiten kann. Und nicht nur das. Mit Audacity kann man auch Musik aufnehmen. Von Kassette (wenn ihr euren Kassettenrecorder an den PC anschließt), von CD, von Mikrofon und sogar vom Webradio (leider nur wenn man Windows hat). Audacity gibt es für Windows-, Mac- und LinuxuserInnen.

Als erstes braucht ihr aber das Programm

Hier könnt ihr ...

Hier die Erklärung, wie ihr es herunterladet:

Downloadanweisung

Zuerst wählt ihr das passende Betriebssystem aus.

Dann klickt ihr auf diesen Link, der im Bild zu sehen ist (gilt nur für Windows). Für den Mac sieht der Link ganz ähnlich auch. Bitte achte auf die Systemanforderungen! In dem Fenster, das sich jetzt öffnet, klicke auf einen der Downloadlinks. Auf welchen ist egal. Das Programm fängt jetzt an herunterzuladen.

Bevor es aber ans Installieren geht, musst du noch eine Datei downloaden, die du nachher brauchst, damit du mp3-Dateien abspeichern kannst. Sie heißt lame.

Lame für Windows

Klicke auf einen Link mit "lame-3.96.1". Die zip Datei speicherst du an einem Ort ab, den du dir merkst und entpackst diese dann. Ganz wichtig: Merke dir, wo die entpackten Dateien liegen.

Lame für Mac

Klicke auf dem Link für das passende Betriebssystem und downloade die lame-Encoder. Den entpackst du dann mit dem Stuffit Expander, den jede Mac-Userin haben sollte. Wenn du ihn nicht hast, musst du ihn bei Stuffit downloaden.

Hier gehts weiter

Autorin / Autor: Delfin13 - Stand: August 2006
 
 

Anzeige

 

Musik-Kritiken

 
  • FutureBrain
    Der Schreibwettbewerb im Wissenschaftsjahr 2019 - Künstliche Intelligenz
 
 
Ausgepackt
 

Werben auf LizzyNet

Blaue Computermaus
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns