ENERG!SCH - Der Ideenwettbewerb zum Jahr der Energie

LizzyNet sucht Energie-interessierte, engagierte und ideenreiche Jugendliche für einen Ideen-Wettbewerb zum Wissenschaftsjahr 2010 - Die Zukunft der Energie.

Wettbewerbsmotiv "Un-endlich wertvoll?!"

Bist du? Dann mach mit bei unserem Ideen-Wettbewerb "ENERG!SCH"

LizzyNet fordert Energie-interessierte, engagierte und ideenreiche  Jugendliche auf, sich auf ihre ganz persönliche Weise mit verschiedenen Energie-Aspekten auseinanderzusetzen und ihre Beiträge für die virtuelle Ausstellung "ENERG!SCH" hier auf LizzyNet zur Verfügung zu stellen. Die Beiträge können dabei ganz unterschiedliche Formen haben: Texte, Videos, Bilder, SMS-Botschaften oder Tagebuchseiten über Aktionen, eigene Experimente, Ideen für eine Energiespar-Werbekampagne und alles, was ihnen sonst noch einfällt.

Die Themen
Es werden vier Themenfelder vorgestellt, zu denen die Jugendlichen ihre Beiträge einreichen können. Begleitend dazu findet sie ein spannendes Rahmenprogramm wie Themenspecials, Interviews oder Chats mit Energieforscherinnen und -forschern, sodass sie euren Horizont in Sachen Energie ständig erweitern können. Jeden Monat werden tolle Preise für die originellsten Einsendungen vergeben.

Laufzeit
Der Wettbewerb läuft insgesamt bis zum 31. Oktober 2010 (Einsendeschluss). Ab dann sucht eine interdisziplinäre Jury die besten Beiträge der virtuellen Ausstellung aus. Die Siegerinnen und Sieger werden dann am Ende des Jahres nicht nur feierlich gekürt, sondern gewinnen auch die tollen Jahres-Preise.

An wen richtet sich der Wettbewerb?
Der Jahreswettbewerb richtet sich an junge Leute von 10 bis 22 Jahren: Nachwuchs-ForscherInnen und angehende WissenschaftlerInnen, junge Künstlerinnen, Dichterinnen, junge Journalistinnen, (Umwelt-)Aktivistinnen, Werbefachleute von morgen, ErfinderInnen, DidaktikerInnen, FotografInnen oder einfach nur energische junge Menschen.

Der Ideen-Wettbewerb ENERG!SCH wird im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2010 – Die Zukunft der Energie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt.

Logo für Print & Web

220 x 160 Pixel (GIF)
160 x 100 Pixel (GIF)
430 x 240 Pixel (GIF)

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie in Ihren Medien über den Wettbewerb berichten und so Mädchen und Jungen dazu anstiften, ihr kreatives Potential zu entdecken! Wir würden uns freuen, wenn Sie uns über eine Verwendung informieren. Kontakt: redaktion@lizzynet.de

    Autorin / Autor: Redaktion - Stand: 10. März 2010