„Vintage Gartenmöbel“ aus Euro-Paletten

Beitrag der Schule an der Hagedornstraße, Oberhausen

Motivation

„Aus Alt mach Neu“ war der Titel eines Projektes der Stadt Oberhausen, an dem sich die Schüler bereits erfolgreich beteiligt haben. Motiviert vom Erfolg suchten wir nach Optimierungsmöglichkeiten unseres Projektes und fanden diese auch. Unsere „Vintage Gartenmöbel“ aus Euro-Paletten sollten noch bequemer werden. Wir stellten einen Kontakt zur örtlichen Feuerwehr her und fragten nach ausgemusterten Schläuchen, die uns auch gerne zur Verfügung gestellt wurden. Eine Kombination aus alten Paletten und alten Schläuchen ergab ein komfortables Produkt, das zudem auch eine schöne Optik darstellt.
Wir überlegen, die Bank auch zum Verkauf anzubieten, und mit dem Erlös wären wir in der Lage weiter zu produzieren, vielleicht in Form einer Schülerfirma.

Entstehung und Umsetzung der Projekt-Idee

Die Haus & Hof AG arbeitet jeden Freitag in der 5. Und 6. Stunde an Dingen, die unser Haus und den Schulgarten erhalten und verschönern, der Blick fürs eigene System wird dadurch wachgehalten und ein wenig Berufsvorbereitung ist auch mit drin. Teilnehmer sind Schülerinnen und Schüler der Oberstufenklassen in der Altersgruppe von 16-17 Jahren.

Welche Gebrauchsgüter wurden verwendet, wie wurden sie bearbeitet, was entstand daraus?

Gebrauchte Paletten wurden zur Bank umgebaut und mit alten Feuerwehrschläuchen bezogen.

Umweltbezug

Der ökologische Nutzen ist der, dass der Blick für alle Schüler der Schule geschärft wird dafür, dass wir nur eine Erde haben und mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen verantwortlich und sparsam umgehen müssen.

Hier geht es zur Wettbewerbsausschreibung

 
 

Musik-Kritiken

 
Frau vor Einsen und Nullen
 
Ausgepackt
 

Rezensionen schreiben

 

Werben auf LizzyNet

Blaue Computermaus
 

Rezensionen veröffentlichen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

LizzyNet-App

 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns