Die hässlichste Farbe der Welt?

Pantone 448 C - Schmuddelgrüne Zigarettenpackungen sollen vom Rauchen abhalten

Raucherbeine, Teerlungen oder Krebsgeschwüre - wenn Menschen vom Rauchen abgehalten werden sollen, lassen sich Politik und Gesundheitsorgansiationen so allerlei Unschönes einfallen. Neben den Schockbildern soll nun in Großbritannien nach australischem Vorbild die hässlichste Farbe der Welt ihre Mission als Gesundheitsschützerin antreten.

Eine australische Werbefirma war 2012 beauftragt worden, die hässlichste Farbe der Welt zu ermitteln - also eine Farbe, die die meisten Menschen irgendwie hässlich und abstoßend finden. Die Befragungen von rund 1000 Raucher_innen brachte die Farbe des Grauens dann zu Tage: es ist ein schmutziges Matsch-Grün, das die meisten Menschen offenbar nur mit Teer, Tod und Schmutz in Verbindung bringen - perfekt geeignet, um Zigaretten den Glamourfaktor und den Anschein von Harmlosigkeit zu nehmen. Die Farbe trägt im Pantonsystem die Bezeichnung Pantone 448C, wird aber auch mit dem hübschen Namen opaque couché betitelt. Sie schmückt nun schon seit 2012 australische Zigarettenschachteln - offenbar mit Erfolg, denn dort sinken die Raucherzahlen kontinuierlich..

Nun will Großbritannien nachziehen, ab Mai 2016 sollen auch dort Zigarettenschachteln in den Genuss dieser hübschen Gestaltung kommen, um junge Menschen vom Rauchen abzuhalten. Statt Gold, Glanz, einprägsamen Markenlogos und vertrauenerweckenden Farben sollen Horrorbilder und ein braungrüner Hintergrund Raucher_innen das Fürchten lehren - verpflichtend!

Plain packaging - also Einheitschachteln komplett ohne Logo und den damit verknüpften "coolen" Markenbotschaften - wird schon länger als wirkungsvolle Methode diskutiert, Rauchen vor allem für Jugendliche weniger attraktiv zu machen.
Anlässlich des Weltnichtrauchertages am 31. Mai forderte auch die Weltgesundheitsorganisation, plain packaging einzuführen.
Nach Australien führten Großbritannien und Frankreich die Plain Packs als erste EU-Länder ein.

Bleibt zu hoffen, dass das bräunliche Grün seine Wirkung nicht verfehlt. Als Farbe von Parkern und Tarnmustern ist es ja in der Mode noch immer recht häufig anzutreffen und in freier "Wildbahn" vielleicht weit weniger unbeliebt als gedacht? Aber als passendes Accessoire zu einem hellen sommerlichen Outfit, zum schicken Partykleid oder einem festlichen Look macht sich diese Durchfall-Farbe wahrscheinlich nicht wirklich gut ;-).

Quellen:

Autorin / Autor: Redaktion - Stand: 15. Juni 2016
 
 
 

Anzeige

Weihnachtsdeko
 
 
 
Ausgepackt
 

Rezensionen schreiben

 

LizzyNet-App

 

Rezensionen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns