GreenFiction - die Gewinner_innen

Der Umwelt-Schreibwettbewerb für Nachwuchsautorinnen und -autoren

Glückliche Gesichter nach der Jury-Sitzung: v.l.: Helene Hillebrandt und Oliver Leismann (Jury), Ulrike Schmidt (LizzyNet), Ulla Lessmann und Elisabeth Hollerweger (Jury), Jennifer Horn (LizzyNet)

Der Wettbewerb ist beendet. Wir haben von euch fantastische 136 Einsendungen bekommen. Das ist eine großartige Beteiligung, vor allem bei einer solchen anspruchsvollen Aufgabe. Wir waren begeistert von der Kreativität der Beiträge, aber auch vom Engagement und den Überzeugungen, die aus den Exposés hervortraten: Auch der Einzelne kann etwas verändern, durch sein individuelles Verhalten oder indem er Mitstreiter_innen findet und nicht hinnimmt, dass wir Menschen uns selbst die Lebensgrundlage entziehen.

In euren Beiträgen habt ihr Küken und Schweinen eine Stimme verliehen, aus der Perspektive von Eisbären, Panthern und Schildkröten berichtet.
Ihr habt Biokuppeln und Unterwasserstädte errichtet und die Menschheit ins All geschickt auf der Suche nach einem neuen Planeten.
Ihr habt den Menschen Hoffnung schöpfen lassen mitten in durch den Klimawandel hervorgerufenen Natur-Katastrophen und wundersame Technologien und Energiequellen erdichtet, die den Planeten retten. Ihr habt Menschen in Schneekugeln gesperrt, Flutwellen über das Land geschickt oder den letzten Baum im Museum der Zukunft beweint.
Und nicht zuletzt habt ihr Figuren erschaffen, die mit Leidenschaft, Engagement, Kreativität und der Macht der Worte dafür kämpfen, dass es so weit erst gar nicht kommen muss.

Die Jury hat nun nach einer ausgiebigen Diskussion ihre zehn Lieblinge ausgesucht. Herzlichen Glückwunsch! Ihr habt ein tolles Umweltpaket gewonnen und habt nun die Chance, von einem unserer vier Mentor_innen ausgewählt zu werden. Wir drücken euch die Daumen!

Das sind die großartigen Top 10!

  • "Mutter Natur" von Johanna, 17 Jahre
  • "Jeden Tag ein grüner Held" von Mia-Marie, 14 Jahre
  • "gehtdichnixan sieht aus wie ein lebendiger Spazierstock" von Janina, 13 Jahre
  • "Dark Garbage" von Timo, 21 Jahre
  • "Xambré" von Tara, 16 Jahre
  • "Die Schuldeneintreiber" von Fabia, 14 Jahre
  • "Gedankenspiele 2.0" von Anna, 22 Jahre
  • "Arne der Abfall-Pirat" von Alina, 19 Jahre
  • "Das Bienenmädchen" von Annalena, 19 Jahre
  • "Der letzte seiner Art" von Alina, 22 Jahre

Herzlichen Glückwunsch den Gewinner_innen

Da unsere wunderbaren Mentor_innen sich sofort und blitzschnell in diese tollen Exposés versenkt haben, steht nun auch schon die nächste Entscheidung fest. Hier sind die vier Gewinner_innen, die das Mentoring und die Veröffentlichung in einem E-Book des Arena-Verlags gewonnen haben.

Herzlichen Glückwunsch an:

  • "Mutter Natur" von Johanna, 17 Jahre
  • "Dark Garbage" von Timo, 21 Jahre
  • "Der letzte seiner Art" von Alina, 22 Jahre
  • "Gedankenspiele 2.0" von Anna, 22 Jahre

Tröstende Worte für Nicht-Gewinner_innen

Das war der Wettbewerb

Autorin / Autor: Redaktion - Stand: 14. September 2015
 
 

Bastelideen

grüne Dreiecke mit Zahlen
 
 

School@GreenEconomy

 
Frau mit Schüssel und Lampe als Hut
 
Reagenzglas
 

Rezensionen schreiben

 

Links

Blaue Computermaus
 

Rezensionen veröffentlichen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

LizzyNet-App

 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns