Wer zuletzt lacht, lacht am besten?

Die schönsten Aprilscherze 2015!

Vermutlich habt ihr bereits unseren „Scherz-Artikel“ zum 1. April entdeckt.
Diese Gelegenheit lassen sich auch andere Online-Medien nicht entgehen und geben sich daher viel Mühe, originelle Scherze für ihre Leser zu erfinden. Unten findet ihr eine Auswahl der schönsten, kreativsten und lustigsten Aprilscherze, die man am 1. April online finden konnte.

Google ist bekannt für seine Google-Doodles, Spielchen und versteckten Anspielungen. Jedes Jahr kann man deshalb etwas anderes auf der Startseite der Suchmaschine entdecken. 2015 wird einfach alles umgedreht – die Suchanzeige und alle Suchergebnisse sind plötzlich spiegelverkehrt.

  • News4kids hat sich durch die aktuelle Wetterlage inspirieren lassen. Ihr humoristischer Beitrag zum 1. April ist die Nachricht von nackten Schafen, die ihre Wolle durch den Orkan „Niklas“ verloren haben.
  • Tiere scheinen eine beliebte Angriffsfläche am 1. April zu sein. Die Ruhr-Universität Bochum verkündet auf ihrer Homepage den Beginn der Studie CHICKEN, bei der Religionswissenschaftler das rituelle Verhalten von Hühnern untersuchen.
  • Lecker und praktisch – Burger King veröffentlichte auf der Facebook-Seite, dass es den Whopper demnächst im Kühlregal zum Selbermachen gebe.
  • Politischer und tagesaktueller geht es hingegen beim "Migazin“ zu: Man habe die Tagebücher der NSU-Täter Bönhard und Mundlos entdeckt – der Fall könne somit restlos geklärt werden.
  • Besonders viel Mühe gab sich das Online-Portal der renommierten Zeitschrift „Nature“. In einem betont wissenschaftlich fundierten Artikel erklären sie, dass durch den Klimawandel demnächst wieder Drachen schlüpfen.
  • Auf der Homepage der Tagesschau wird hingegen angekündigt, dass demnächst digitale Avatare die Tagesschausprecher entlasten sollen.
  • Zu schön um wahr zu sein - Ritter Sport präsentiert den ersten 3D-Schokoladendrucker für zu Hause.
  • Natürlich hat auch die bekannteste Satire-Seite „Der Postillion“ den Tag genutzt. Sie rufen mit einem nicht ganz so ernst gemeinten Protestartikel zum Boykott des 1. Aprils auf.
    Wie bist du in den April geschickt worden, oder wie hast du andere in den April geschickt?
    Autorin / Autor: Redaktion / LG - Stand: 1. April 2015
     
     
     

    Anzeige

    Frau mit Zopf als Bart
     

    Anzeige

    Frau mit Tablet, das Lehrer Online zeigt
     

    Musik-Kritiken

     
    Ausgepackt
     

    Rezensionen schreiben

     

    LizzyNet-App

     

    Rezensionen

    weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
    • Rezensionen
      Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
     

    Informier dich!

     

    Kontakt

     

    Vernetz dich mit uns