THINK®  – Training für den Kopf

Nun können Logikfans ihre grauen Zellen auch am PC trainieren!

Das PC-Spiel THINK besteht aus sieben Kategorien: Sprache, Gedächtnis, Mathematik, räumliches Denken, Auffassung, Logik und audiovisuelle Wahrnehmung. In jeder Kategorie gibt es verschiedene Spiele mit denen man die geistigen Fähigkeiten üben kann. Zum Beispiel muss man Gesichtern ihre Namen zuordnen oder so lange Fische auf eine Waage legen bis die beiden Waageschalen ausgeglichen sind. Wenn man alle Spiele durchgespielt hat, kann man sich prüfen lassen um das THINK-Diplom zu erhalten. Als Hilfe kann man sich von dem virtuellen Professor Schlauberger einen Trainingsplan erstellen lassen - den man auch einhalten sollte ;).

Die Grafik ist sehr gut, aber simpel. Man hat einfach ein klassisches Lernspielbild: Im Hintergrund ein Gebäude und in der Mitte das Kästchen mit der Übung. Das Spiel ist auch leicht zu bedienen, was mir sehr gut gefallen hat, und wenn man Probleme hat, kann man jederzeit den Professor "fragen".

Ich finde die Idee des Spiels fantastisch, weil man sein Gehirn bis in hohe Alter auf Trab halten sollte. Im Moment kann ich es zwar noch nicht gebrauchen, da meine grauen Zellen dank der Schule schon genug trainiert werden, aber wenn ich nicht mehr jeden Tag Vokabeln auswendig lernen und Mathebeispiele lösen muss, kann das Spiel sicher nützlich werden.


Weiter >>

Autorin / Autor: Angelcooper - Stand: 17. September 2009