Meine Tierarztpraxis – SOS am Ozean

Für den Nintendo DS

In dem Nintendospiel ,,Meine Tierarztpraxis: SOS am Ozean" von ANiKiDS kann du dich um verletzte oder kranke Meeresbewohner kümmern.
Im Norden Kanadas kümmerst du dich um verletzte oder kranke Vögel, Eisbären, Robben und viele weitere Meeresbewohner. Es erwarten dich viele Aufgabe, wie die Tiere wiegen, füttern oder Wunden verbinden. Auch streicheln und Spritzen geben gehört dazu. In dieser Zeit steht dir ein Doktor zur Verfügung, der dir alles genau erklärt.
Doch du musst auch den Strand von Müll säubern, um nicht weitere Tiere zu gefährden. Um die Praxis oder den Bootssteg, für Meereseinsätze, auszubauen, benötigst du Geld, welches sich durch die Abschließung der einzelnen Behandlungen vermehrt.
Dieses Spiel ist gut für Kinder von 8-12 Jahren geeignet, weil es eine kinderfreundlich Bilddarstellung besitzt und einfach mit dem Touchpen zu benutzten ist. Durch die abwechslungsreichen Aufgaben wird es nicht so schnell langweilig. Einige Situationen sind realistisch dargestellt und vorallem die Hilfe durch den Doktor ist vorteilhaft. Ich finde es auch toll, dass man viele Informationen über die Tiere bekommt.
Im Großen und Ganzen ist das Spiel gut aufgebaut d.h. man muss sich von den kleinen Meeresbewohnern bis zu den großen Meeresbewohnern hocharbeiten.
Schlecht ist aber, dass es am Anfang relativ lange dauert bis man sich um weitere Tiere kümmern kann.
Dieses Spiel ist aber auf jeden Fall etwas für kleine Tierärztinnen.


Erschienen bei dtp

Weiter >>

Autorin / Autor: jukra - Stand: 24. Oktober 2010