Buschjost GmbH (trading as IMI Precision Engineering), Bad Oeynhausen

Firmenportrait

Pia Firus, Auszubildende Industriemechanikerin und Ute Roßmann, Werkzeugbereitstellung

Die Buschjost GmbH (trading as IMI Precision Engineering) zählt zu den innovativsten Herstellern von Magnetventilen und Systemlösungen und ist seit über 60 Jahren erfolgreich in der Prozessventiltechnik tätig. Am Standort Bad Oeynhausen produziert das Unternehmen mit zurzeit 360 Mitarbeitern Ventile und Systeme für unterschiedliche Anwendungen wie zum Beispiel Kaffeemaschinen, Busse, Kraftwerke oder Erdgastankstellen. Seit 1997 gehört die Buschjost GmbH zur britischen IMI-Gruppe.

Bei der Buschjost GmbH sind Frauen – allerdings immer noch zu wenige - in allen technischen Disziplinen tätig. Wir haben Ingenieurinnen, Technikerinnen, Produktdesignerinnen, Frauen mit unterschiedlichen technischen Qualifikationen in der Fertigung und Montage, mit und ohne Führungsaufgaben, mit und ohne Kinder. Da wir beste Erfahrungen mit Frauen in technischen Berufen haben, gehören junge Frauen selbstverständlich in unserer technischen Ausbildung dazu.

Durch unsere Teilnahme an MINTrelation möchten wir einfach mehr Mädchen und Frauen für naturwissenschaftlich-technische Berufe begeistern. Unsere Erfahrungen sollen junge Frauen anregen, die guten Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten in technischen Berufen wahrzunehmen.

Unsere Ansprechpartnerinnen:

Frau Silke Holtkamp
Botschafterin, Ausbilderin und Konstrukteurin


Frau Kirstin Schroller
Ausbilderin und Personalreferentin




Kontakt:
IMI Precision Engineering
Buschjost GmbH
Detmolder Str. 256
32545 Bad Oeynhausen
Tel.: 05731 / 791 - 0
Fax: 05731 / 791 –77 0

www.buschjost.de

Zur Übersicht:

Autorin / Autor: Bild & Text: Buschjost, Bad Oeynhausen
 
 

Ein Projekt von

 

Kontakt

 
Reagenzglas
 

School@GreenEconomy

 
Frau mit Schüssel und Lampe als Hut
 

Projekt des Monats

 

Rückblick

 

Soziale Netzwerke