Der demografische Wandel

Worum geht es im "Wissenschaftsjahr 2013 - Die demografische Chance"?

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung beschäftigt sich im Wissenschaftsjahr 2013 mit dem Thema demografischer Wandel. Unter dem Motto "Wir leben länger. Wir werden weniger. Wir werden vielfältiger" werden im "Wissenschaftsjahr 2013 – Die demografische Chance" die Herausforderungen, aber auch die Chancen für jeden Einzelnen und die Gesellschaft beleuchtet. Alle sind eingeladen, sich an den Diskussionen zu beteiligen, wie sich Politik, Wirtschaft und Gesellschaft den Veränderungen stellen und sie für sich nutzen können.

Wir leben länger. Wir werden weniger. Wir werden vielfältiger

Die demografische Entwicklung wird unsere Gesellschaft stark verändern: im Jahr 2030 wird rund die Hälfte der Menschen älter sein als 50 Jahre. Jede/r Dritte wird dann sogar schon seinen 65. Geburtstag hinter sich haben. Gleichzeitig werden immer weniger Kinder geboren. Gerade in ländlichen Regionen schrumpfen Städte und Gemeinden, Schulen, Sporthallen und Schwimmbäder schließen, und immer mehr Menschen ziehen in die Großstädte.

In den Medien wird der demografische Wandel mit Negativschlagwörtern definiert: Bevölkerungsrückgang, Überalterung, Pflegenotstand oder Fachkräftemangel. Aber geht die Reise wirklich dahin? Muss sie dahin gehen? Bietet diese Entwicklung nicht auch positive Aspekte: Mehr Zeit zum Leben, eine größere Rolle älterer Menschen in Familie und Gesellschaft und eine ethnisch und kulturell vielfältiger werdende Gesellschaft? Das Wissenschaftsjahr trägt bewusst den Titel "Die demografische Chance", um die Menschen zu ermutigen, dem Wandel nicht einfach nur zuzusehen, sondern ihn zu gestalten.

Mit diesen Themen, den Risiken und den Chancen einer Gesellschaft, die immer älter wird und dabei gleichzeitig weniger Nachwuchs hat, beschäftigen sich zahlreiche Forscher/innen. Einige davon könnt ihr auch zu euch in die Schule einladen. Über die Forschungsbörse des Wissenschaftsjahres könnt ihr Kontakt zu ihnen aufnehmen.

Kreative Auseinandersetzung

Im Schreib- und Kreativwettbewerb U20 - Ü60 möchte LizzyNet zusammen mit dem Wissenschaftsjahr den Dialog der Generationen fördern. Es geht darum, Fragen zu stellen und den Blick zu schärfen: Was verbindet eigentlich die „junge“ mit der „älteren“ Generation? Was denken wir übereinander, was können wir einander geben, was können wir teilen? Und worauf möchten wir dann doch lieber verzichten? Wie können wir diesen demografischen Wandel erfolgreich gestalten? Wie den Austausch zwischen Jung und Alt verbessern? Wie müssten sich zum Beispiel Arbeitsbedingungen ändern, damit sie für alle Generationen angemessen sind und ihr Potenzial und ihre Erfahrungen nutzbar gemacht werden können? Wie sehen die Zukunftsvisionen von Älteren und Jugendlichen aus? Wie könnte das Zusammenleben in einem altersgemischten und multikulturellen Stadtteil/ auf dem Land/ in einem Haus aussehen? Was muss sich ändern, damit Jung und Alt besser von den Fähigkeiten und Möglichkeiten der jeweils anderen profitieren können?

Junge und ältere Autoren/innen sind herzlich zu einer kreativen Auseinandersetzung mit dem Thema eingeladen!

Schaut euch die Themen des Wissenschaftsjahrs 2013 Die demografische Chance an:

U20 - Ü60 - So wollen wir zusammen leben
Einsendeschluss! Nun werden die Texte gezählt, gesichtet, sortiert, gestapelt und veröffentlicht. Und während die Jury liest, könnt ihr den Publikumspreis per Voting ermitteln!
7. Mai bis 3. Oktober 2013

Bitte lesen!!!: Teilnahmebedingungen

Die Jury

Schöne Preise für die schönsten Einsendungen

Worum geht es im "Wissenschaftsjahr 2013 - Die demografische Chance"?

Die Siegerehrung zum Wettbewerb "U20-Ü60"
Es war schwer, aber die Jury hat entschieden...
6. November 2013

Autorin / Autor: Redaktion
 
 
Frau vor Einsen und Nullen
 

Anzeige

KeepCool
  • Keep Cool
    Das mobile Planspiel zur Klimapolitik
 
 

School@GreenEconomy

 

Rezensionen schreiben

 

Werben auf LizzyNet

Blaue Computermaus
 

Rezensionen veröffentlichen

weiße Bücher mit der Aufschrift Rezenionsen
  • Rezensionen
    Buch-, Musik und Filmtipps von und für Mädchen!
 

LizzyNet-App

 

Informier dich!

 

Kontakt

 

Vernetz dich mit uns